Pamela Anderson erholte sich von einer schweren Krankheit.

Power

Vor kurzem wurde berichtet, dass Pamela Anderson sich endlich von Hepatitis C erholt hatte, die den Stern seit mehr als 13 Jahren quälte. Sie berichtete von ihrer Genesung auf ihrer eigenen Instagram-Seite und veröffentlichte ein Nacktfoto.

Pamela Anderson erkrankt an Hepatitis C

Pamela informierte die Öffentlichkeit selbst über ihre Krankheit. Seit 2002 klagt sie über Unwohlsein, anhaltende Grippe und Haarausfall. Sie sagte, sie könnte Hepatitis C von ihrem Ex-Mann, dem Musiker Tommy Lee, bekommen. Pamela zufolge benutzten sie eine einzige Nadel, um ein Tattoo aufzutragen. Obwohl Tommy selbst seine Krankheit kategorisch bestritt.

In derselben Rede erklärte Pamela Anderson, sie beabsichtige, die Krankheit zu bekämpfen, weil sie zwei Kinder hatte und sie keine Waisenkinder verlassen wollte. Obwohl medizinische Tests zeigten, dass die Schauspielerin an Hepatitis C erkrankt ist, stellten die Ärzte fest, dass ihre Leber (nämlich dieses Organ hat die größte Auswirkung auf die Krankheit, oft hört die Leber einfach auf, ihre Funktionen zu erfüllen, was zum Tod des Patienten führt). litt und Pamela sollte sich bemühen, sie in diesem Zustand zu halten.

Pamela Anderson besiegte Hepatitis C

Von diesem Moment an gab Pamela Anderson den Alkohol vollständig auf und wechselte nur auf eine gesunde und richtige Ernährung, um die Leber maximal vor dem unangenehmen Einfluss der Krankheit zu schützen. Die Schauspielerin erschien nur selten in der Öffentlichkeit und warf alles, um die Krankheit zu bekämpfen. Im September 2014 gab sie an, dass sie sich einer Hepatitis-Behandlung unterziehen werde und hoffte auf Erfolg, da ihre Leber immer noch in gutem Zustand ist. Und im November 2015 fand die ganze Welt heraus, dass Pamela Anderson sich von Hepatitis C erholt hatte. In ihrem Appell an Instagram unterstützte sie alle Patienten mit dieser Krankheit und forderte sie auf zu glauben, dass jede Krankheit heilbar sei.

Obwohl der Kurs, den die Schauspielerin nahm, noch nicht für alle verfügbar war, hofft sie dennoch, dass möglichst viele Patienten behandelt werden können.

Pamela Anderson, Hepatitis C

Der Star der Serie "Rescuers Malibu", der wiederholte Besitzer des Titels "Die sexiest Woman auf dem Planeten" - Pamela Anderson - erkrankt an Hepatitis C. Es handelt sich um eine Viruserkrankung, die durch Blut übertragen wird und hauptsächlich die Leber betrifft. Die Schauspielerin bestätigte ihren Infektionsstatus im Jahr 2002 und teilte den Reportern mit, dass sie von ihrem Ex-Mann Tommy Lee infiziert wurde.

"In der Ehe habe ich nicht geahnt, dass Tommy krank ist. Wir haben gemeinsame Tätowierungen mit einer gewöhnlichen Nadel gemacht, ohne irgendetwas zu ahnen", beschwert sich der Star.

Kampf mit der Krankheit Anderson hilft nicht nur Drogen, Sport und einem gesunden Lebensstil, sondern auch Vegetarismus.

"Als ich 40 Jahre alt war, behaupteten die Ärzte, ich würde nicht mehr als 10 bis 15 Jahre leben. Ich werde mit homöopathischen Mitteln und Vegetarismus behandelt, was mir wirklich dabei hilft, in einem guten Zustand zu bleiben. Manchmal ist es sehr beängstigend für mich, aber ich gebe die Behandlung nicht auf. Jetzt geht es mir viel besser, meine Leber ist in ausgezeichnetem Zustand, das Blut normalisiert sich und ich glaube und genieße das Leben ", erzählt die 48-jährige Pamela.

Pamela Anderson erholte sich von einer schweren Krankheit.

Die Hollywood-Schauspielerin teilte die glückliche Nachricht mit ihren Followern im Internet. Pamela Andersons jahrelanger Kampf gegen die Krankheit ist zu Ende gegangen.

Gesundheitsprobleme passieren mit jeder Person. Hollywood-Stars, deren Leben, wie es scheint, nur aus rotem Teppich bestehen, sind Partys und andere Unterhaltungsprogramme nicht gegen sie versichert. Vor einigen Jahren stellte die berühmte Schauspielerin Pamela Anderson fest, dass sie an einer schweren Krankheit litt - Hepatitis C.

„Diese Krankheit hat sehr viele Nebenwirkungen. Ich habe anhaltende Grippe, meine Haare fallen aus. Das ist den Symptomen nach einer Chemotherapie sehr ähnlich, so schlimm “, klagte der Star in einem Interview zu Beginn ihrer Behandlung. Übrigens wird Hepatitis normalerweise durch Blut übertragen. Pamela zufolge könnte sie die Krankheit von ihrem Ex-Mann, dem Rocker Tommy Lee, bekommen, mit dem sie eine einzige Nadel für das Tätowieren verwendete.

Für die Gesundheit der Schauspielerin betete ihre gesamte Familie und vor allem ihre Söhne - Dylan und Brandon. Glücklicherweise konnten erfahrene Fachleute, die die neuesten Technologien zur Behandlung von Hepatitis entwickeln, Anderson helfen. Sie wurde einer besonderen Behandlung unterzogen und teilte ihre Ergebnisse auf Instagram mit ihren Anhängern. „Ich habe mich erholt! - schrieb Pamela. "Ich habe es gerade erfahren!" Ich bete, dass jeder, der mit Hepatitis C lebt, die Möglichkeit hat, sich einer Behandlung zu unterziehen. Es wird bald günstiger sein. Obwohl ich weiß, dass es schwierig ist, es zu bekommen. "

Neben dem Kampf um die Gesundheit von Sexbomben, wie sie Anderson in Hollywood nennen, kämpfte sie übrigens um ihr persönliches Glück. Und nicht mit jemandem, sondern mit Ihrem eigenen Ehepartner Rick Salomon. In den letzten Jahren hat die Schauspielerin dreimal die Scheidung eingereicht und ihre Dokumente dreimal gesammelt. Pamela heiratete 2007 den Filmproduzenten Rick Salomon. Die Geliebten hatten eine großartige Hochzeit, an die sich all ihre Freunde und Bekannten lange erinnerten. Ein Jahr später brachen Nachrichten aus heiterem Himmel über die Zwietracht in der Familie aus. Bald beobachtete Amerika die Beziehung zwischen Schauspielerin und Produzentin als Reality-Show. Laute Skandale, leidenschaftliche Versöhnung, romantische Abgeschiedenheit am Strand, dann Scheidungsansprüche - all dies machte das Familienleben des „Malibu Rescuers“ -Stars aus.

Nun scheint es, als wäre Pamela Anderson eine Zeit der Ruhe gekommen. In naher Zukunft wird die Schauspielerin wahrscheinlich von der Nachricht der vollständigen Genesung inspiriert sein, den Beruf wiederzuerlangen.

Pamela Anderson erkrankt an Hepatitis.

Pamela Anderson sagte am Tag zuvor, dass sie sich einer ernsthaften Behandlung von Hepatitis C unterziehen werde, die sie seit fast einem Jahr quäle. Die Krankheit hat die Schauspielerin in einen extrem geschwächten Zustand gebracht, in dem sie derzeit lebt, berichtet AP.

Nach Bekanntwerden von CNN plant Anderson im Dezember eine Behandlungstherapie. Der ehemalige Schlagzeuger Motley Crue bestreitet kategorisch, dass er Hepatitis hat und dass Pamela es von ihm bekommen könnte.

"Diese Krankheit hat eine Vielzahl von Nebenwirkungen", klagte der 35-jährige Anderson. "Dieser Albtraum dauert nun schon ein Jahr. Ich habe hartnäckige Grippe, mein Haar fällt aus. Das ist den Symptomen nach einer Chemotherapie sehr ähnlich, so schlimm." Anderson erklärte ihre Entscheidung für eine ernsthafte Behandlung und sagte: "Ich möchte es für meine Kinder tun, weil ich nicht sterben und Waisen verlassen möchte."

Die Schauspielerin hat zwei junge Söhne aus der Ehe mit Tommy Lee. Sie war kürzlich fasziniert von einer Romanze mit dem Musiker Kid Rock. Pamela gab jedoch vor zwei Monaten bekannt, dass ihre lang erwartete Hochzeit mit ihm abgesagt wurde. Zuvor kündigte ein Top-Star den bevorstehenden Triumph an, zeigte stolz ihren Ehering bei gesellschaftlichen Veranstaltungen und sagte, dass sie mit der Kid Rock-Band auf Tour gehen und Striptease tanzen würde.

Jetzt ist Sexbombe krank. Hepatitis C ist gefährlich, da sie schwere Leberschäden, Leberzirrhose, Krebs und eine vollständige Funktionsstörung dieses wichtigen Organs verursacht. Laut Statistik haben etwa 3,9 Millionen Amerikaner eine Hepatitis. Normalerweise werden starke antivirale Medikamente zur Behandlung eingesetzt, aber nur in der Hälfte der Fälle wirkt die Therapie.

Anderson sagte auch, dass sie jetzt nur gesundes Essen isst und ganz aufhörte zu trinken, weil es für die Leber schädlich ist. "Und doch", sagte Anderson, "es geht mir trotz meiner Krankheit gut."

Laut den Ärzten ist es nur ein Wunder, dass die Leber des Topmodells praktisch gesund ist. "Die Ärzte sagten mir: Machen Sie weiter, was Sie bisher getan haben - die Vorsichtsmaßnahmen bewirken die gewünschte Wirkung", sagte Pamela stolz.

Pamela Anderson und andere Stars, die ihre Krankheiten schlagen

Pamela Anderson gab gestern zu, dass sie es geschafft hatte, die Hepatitis C zu besiegen, mit der sie seit 2002 gelebt hatte. Wer sonst war mit schweren Krankheiten fertig?

Hepatitis Pamela wurde von Ex-Ehemann Tommy Lee "belohnt". Laut der offiziellen Version benutzte der Star seine Nadel, als sie sich selbst tätowieren ließ. Anderson hat erst im September dieses Jahres mit der aktiven Behandlung begonnen. Sie war nach eigenen Angaben in zwei Monaten völlig geheilt. In ihrem Instagram wünschte Pamela allen, die an Hepatitis erkrankt waren, Genesung und drückte die Hoffnung aus, dass Behandlungskurse bald zugänglicher werden könnten. Der Beginn eines neuen, gesunden Lebens, Pam, bemerkte das "nackte" Foto: Es ist sofort klar, dass die Schauspielerin nun in perfekter Ordnung ist.

Sharon Stone hat mehr als eine Krankheit besiegt. Ihre Widrigkeiten begannen in der Kindheit, als sie von einem Pferd fiel und lange Zeit in einer Besetzung verbringen musste. Dann gab es einen Autounfall und eine infektiöse Meningitis. Bei den vierten zehn Schauspielerinnen wurde Brustkrebs diagnostiziert. Zuerst hatte Sharon schreckliche Angst, dann riss sie sich zusammen und ging zu einem anderen Arzt. Die Diagnose stellte sich glücklicherweise als falsch heraus. Einige Jahre später wartete Stone auf einen neuen Schlag - die Ärzte gaben bekannt, dass es unfruchtbar sei. Sharon sagt, dass sie selten geweint hat, aber als sie erfuhr, dass sie keine Kinder haben würde, brach sie hilflos in Tränen aus. Das Kind, sie und ihr Ehemann, der Verleger Phil Brunshtein, wurden adoptiert. Wenn man sich wieder um das Baby kümmerte, wurde Sharon zerbrechlich krank, und sie erlitt einen Schlaganfall. Glücklicherweise hat die Schauspielerin alle Strapazen gemeistert und heute lebt sie das Leben in vollen Zügen.

Amerikas Favoritin Kathleen Turner hatte es ebenfalls schwer. Als sie am Set waren, verspürte Kat einen scharfen Schmerz in den Knien. Unangenehme Gefühle vergingen in wenigen Minuten, so dass die Schauspielerin dem Geschehenen keine ernste Bedeutung beimaß. Aber nach einigen Tagen kehrten die Schmerzen zurück. Diesmal wurden den schmerzenden Knien Ellbogen hinzugefügt. Kathleen verschob den Besuch beim Arzt lange Zeit, und als sie die Klinik erreichte, stellte sich heraus, dass die rheumatoide Arthritis ihre Gelenke traf. Turner wollte nicht hartnäckig an die Schwere seiner Krankheit glauben, also spielte sie weiter im Film und trat in High Heels auf die Bühne. Und dann fiel sie im Ankleidezimmer auf das Sofa und legte sich mehrere Stunden hin. Sechs Monate nach dem ersten Angriff konnte Kathleen sich nicht ohne Hilfe bewegen. Die Medikamente haben nicht geholfen, die Schauspielerin bekam Magenblutungen. Glücklicherweise änderten die Ärzte das Behandlungsschema rechtzeitig: Die neue Version erwies sich als wesentlich produktiver als die alte und Turner fühlte sich allmählich besser. Sie kehrte zur Arbeit zurück, achtete jedoch immer noch sehr auf ihre Gesundheit.

David Beckham ist bei weitem nicht der gesündeste Kerl der Welt. Im Jahr 2009 wurde bekannt, dass ein Fußballspieler an Asthma leidet. Beckham selbst versichert jedoch, dass er nicht so viel leidet, seine Erkrankung hat seine sportliche Laufbahn jedenfalls nicht beeinträchtigt. Es war notwendig, nur rechtzeitig Medikamente einzunehmen.

Bei Halle Berry wurde mit 23 Jahren Typ-1-Diabetes diagnostiziert. Sie fiel direkt am Set der The Living Dolls-Miniserie in ein Koma. Holly sagt, als sie davon erfuhr, wurde ihr klar, dass sie ihren Lebensstil ändern musste. Die Schauspielerin hat gelernt, Prioritäten zu setzen: Sie achtet auf ihre Ernährung und versucht, ausreichend zu schlafen. Um sich zu rechtfertigen: Holly - zweimal Mutter und nur eine charmante Frau mit einem aktiven Lebensstil.

Pamela Anderson ist krank mit Hepatitis "C"

Star-TV-Serie "VIP" Pamela Anderson krank mit Hepatitis "C". Wie überträgt AR, Die Schauspielerin selbst bestätigte diese Angaben am Mittwoch.

"Es stimmt, dass ich Hepatitis C habe und dass ich mich jetzt an der University of California im Los Angeles Medical Center in einer ambulanten Behandlung befinde", sagte der ehemalige Star der Fernsehserie Malibu Rescue in einer Stellungnahme des Presseagentur Marlich Leslie.

Anderson behauptet, dass sie sich mit dieser gefährlichen Krankheit ansteckte, als sie sie und ihren ehemaligen Ehemann, den Motley Crue-Musiker Tommy Lee, tätowierte. Ihrer Meinung nach wurde das Tattoo mit derselben Nadel wie Tommy Lee aufgetragen. Anderson sagte, dass die Ursache ihrer Krankheit Lee war.

Derzeit Pamela Anderson und Tommy Lee führen den Rechtsstreit über das Sorgerecht für ihre beiden Kinder. Laut dem Presseagent ihres ehemaligen Ehemanns Beta Katz versucht Anderson, durch seine Handlungen und Aussagen in der Presse einen Sorgerechtsfall zu gewinnen.

Nach der Scheidung entschied das Paar, dass sie sich gemeinsam um ihre Söhne kümmern würden. Aber einige Zeit später sagte Anderson, dass sein Vater eine Gefahr für den 5-jährigen Brandon Thomas und den 4-jährigen Dylan Jager darstellt. Die von ihren Anwälten vorgelegte Erklärung erklärte, dass Tommy Lee an Alkoholismus leidet, aggressiv ist und seine Gefühle nicht kontrollieren kann.

Sie erinnerte sich auch daran, dass Lee sie in Gegenwart von Kindern geschlagen hatte. Er griff sie an, als sie den ältesten Sohn in den Armen hielt. Sie bestand auch darauf, dass ihr ehemaliger Ehemann gewaltsam an psychologischen Kursen teilnahm, in denen er unterrichtet würde, um Wutanfälle zu unterdrücken.

"Es ist klar, dass alle ihre Aktionen ein Angriff auf Tommy sind, obwohl ich hoffe, dass sie verstehen wird, dass sie die Medien und den Versuch, Tommy zu verletzen, in erster Linie ihre Söhne verletzt", sagte eine Pressemitteilung des Presseagent Tommy..

Derzeit erwartet die Silikon-Schönheit Pamela Anderson ein Baby von Rocksänger Kid Rock.

Derzeit infizieren sich mehr als 3,9 Millionen Amerikaner mit dem Hepatitis-C-Virus, das von einer infizierten Person durch Blut auf eine gesunde übertragen wird. Eine Infektion ist möglich, wenn kontaminiertes Blut in die beschädigte Haut, in die Schleimhäute oder direkt in das Blut gelangt. Die Hauptrisikogruppe, d.h. Personenkreis mit einer hohen Wahrscheinlichkeit von Krankheiten sind Personen, die intravenöse Drogen nehmen, Drogenabhängige und Personen, die bei häufigen sexuellen Kontakten keine persönliche Schutzausrüstung verwenden. Das Hepatitis-C-Virus dringt in die Leber ein und kann zu Leberzirrhose oder Krebs führen.

In den Vereinigten Staaten sterben jährlich zwischen 8 und 10.000 Menschen an den durch das Hepatitis-C-Virus verursachten Komplikationen.

Pamela Anderson ist überzeugt, dass Tommy Lee ernsthaft krank ist.

Die Verwendung jeglichen Materials, das auf der Website veröffentlicht wird, ist vorbehaltlich des aktiven Links zu unserer Website gestattet.

Beim Kopieren von Material für Internet-Publikationen ist ein direkter Link zu einer Suchmaschine obligatorisch. Der Link sollte ungeachtet der vollständigen oder teilweisen Verwendung von Materialien veröffentlicht werden. Hyperlink (für Online-Veröffentlichungen) - sollte im Untertitel oder im ersten Absatz des Materials platziert werden.

Alle auf der Triboona.ru-Website enthaltenen Materialien sind urheberrechtlich geschützt. Fotos und andere Materialien sind Eigentum der jeweiligen Autoren und werden nur für den nichtkommerziellen Gebrauch und zur Einarbeitung bereitgestellt, sofern nicht anders angegeben. Die unberechtigte Verwendung solcher Materialien kann gegen das Urheberrecht, das Warenzeichen und andere Gesetze verstoßen.

Gründer: United Europe Publishing Group.

Der lange Kampf von Pamela Anderson mit einer tödlichen Krankheit endete

Hellomagazin

Der lange Kampf von Pamela Anderson mit Hepatitis C endete: Neulich sagte der Star der Serie "Rescuers Malibu", dass sie sich von einer schweren Krankheit erholt habe. Die 48-jährige Schauspielerin und das Model berichteten dies den Instagram-Abonnenten, indem sie eine offene Momentaufnahme auf ihrer Seite veröffentlichten.

Ich habe mich erholt! Ich habe es gerade erfahren! - Pamela Anderson schrieb unter dem Foto. - Ich bete, dass jeder, der mit Hepatitis C lebt, die Möglichkeit hat, sich behandeln zu lassen. Es wird bald erschwinglicher. Obwohl ich weiß, dass es schwierig sein wird, es zu bekommen.

Die Tatsache, dass Pamela Anderson wegen Hepatitis C behandelt wird, wurde im September bekannt. Über diese Schauspielerin erzählte Andy Cohen in der Show Watch What Happens Live.

"Ich muss mich mit einer Wahrscheinlichkeit von 98 Prozent erholen", sagte Pamela.

Hepatitis C wurde 2002 von Pamela Anderson diagnostiziert. Die Schauspielerin wurde von ihrem Ex-Mann Tommy Lee mit einem Virus infiziert, als sie dieselbe Nadel benutzten, um Tätowierungen zu erhalten.

Pamela Anderson besiegte Hepatitis C

Die Schauspielerin und Schauspielerin Pamela Anderson sagte, sie habe sich von Hepatitis C erholt. Zu Ehren veröffentlichte der Star ein Foto im Nude-Stil auf Instagram, schreibt The Daily Mail. Nach Angaben der Schauspielerin hatte die Behandlung keinen Einfluss auf ihre Gesundheit und im Moment fühlt sie sich gut. Hepatitis C wurde 2002 von Pamela Anderson diagnostiziert und sie wurde mit einem Virus ihres ehemaligen Mannes, dem Schlagzeuger Mötley Crüe Tommy Lee, infiziert.

Foto veröffentlicht von The Pamela Anderson Foundation (@pamelaanderson) 6. November 2015 um 5:12 PST

„Ich habe mich erholt! Ich habe es gerade erfahren! Ich hoffe, dass jeder mit Hepatitis C behandelt werden kann. Bald wird es zugänglicher - ich weiß, dass es jetzt schwierig ist “, schrieb ein 48-jähriger Star. Das Bild zum Zeitpunkt des Schreibens der Nachrichten hat mehr als fünftausend Likes gesammelt.

Die Essenz der Hepatitis-C-Behandlung besteht darin, alle Leberzellen abzutöten, die das Virus haben. Interferon mit längerer Wirkung und Interferon-freie Medikamente in Kombination mit dem antiviralen Medikament Ribavirin oder ohne das Medikament werden zur Behandlung eingesetzt. Die Behandlung kostet ungefähr 24-25.000 Dollar pro Jahr (ungefähr 1,5 Millionen Rubel). Das Kriterium für die Entfernung des Virus aus dem Körper gilt als hartnäckig negatives Testergebnis innerhalb von 6 Monaten nach Abschluss der Behandlung.