Drug Laennec - Bewertungen

Power

Meine Mädchen, die in Kiew leben, werden sowohl für die Prophylaxe als auch für die des Endometriums bestraft. Sehr gute Bewertungen, dies ist kein Wundermittel, aber nach einer Weile ist Stahl merklich besser geworden, die Haut verbessert sich. Er stellt im Allgemeinen den Körper wieder her. Ich zum Beispiel in Italien kann es nicht selbst prokapieren, aber es ist schade.

Ich hoffe auf ein positives Ergebnis) wird nicht überflüssig sein.

1 Packung mit 10 Ampullen 11 mp, es schien mir lieb

wow! Ich frage mich, ob er sich rechtfertigen wird

und vor dem Öko-Verfahren behandeln Sie Endometritis? Ich habe es auch, so ein Bastard..

Dann werde ich die Ergebnisse am nächsten Sonntag bei Foliculometry, 16 DC, teilen. Zu diesem Zeitpunkt trinke ich bereits 3-4 Tropfen, vielleicht wird es erwachsen, ich esse immer noch Estrogel. Ab dem nächsten Zyklus, 3 Monate der Stimulation, wenn dann, dann IVF, ich kann nicht länger warten, und ich bin dabei, Zeit zu verlieren... Haben Sie alle Optionen ausprobiert?

Und noch ein paar Worte zu der großartigen und schrecklichen Laennec

Fragen zu Laennec werden regelmäßig gestellt, also bin ich auf einer Tafel gereift, obwohl ich im Allgemeinen nicht viel über dieses Medikament sagen kann. Die Hauptsache ist, wenn möglich, meine heißen, missbräuchlichen Begrüßungen an Ärzte weiterzugeben, die Patienten ein Medikament verschreiben, das nicht auf legitime Weise erhältlich ist. Übrigens wissen wir alle, dass vor allem in Russland alles möglich ist! :)

Laennec ist das einzige, wenn ich mich nicht irre, das Medikament der menschlichen Plazenta in der Welt, und es wird in Japan von JBP hergestellt. Die einzige in den Anweisungen beschriebene Wirkung ist die Behandlung von Fettleibigkeit und Leberentzündung. In Japan wird Laennec zur Behandlung von Hepatitis, einigen Formen der atopischen Dermatitis, angewendet. Anscheinend war der verjüngende Effekt eine unerwartete Nebenwirkung, und zwar nicht sehr oft in japanischen Schönheitssalons, aber Injektionen können gefunden werden. Persönlich scheint mir das, was um Laennek in Russland geschieht, eine Orgie zu sein, obwohl ich verstehe, dass ich sowohl gesund als auch schön sein möchte, und manchmal ist die Frage sogar noch ernster.

Über die Tatsache, ob es möglich ist, Laennec aus Japan zu bestellen, wurde ich von jenen gefragt, die sich verjüngen wollen, und denen, die an Krebs leiden. Ich weiß, dass die Leute es verkaufen, mit japanischen Unternehmen verhandeln, das ist eigentlich ein Schwarzmarkt, weshalb es so ein verrückter Preis ist. In Japan werden selbst die einfachsten Antibiotika nicht ohne Rezept verkauft. Es gibt semi-legale Websites und es gibt interessante Online-Shops, die in anderen asiatischen Ländern, wie Singapur, ansässig sind und speziell diese Medikamente auf Japanisch an Japanisch verkaufen, die in Japan nicht ohne Rezept gekauft werden können. Ich habe so kleine Cefditoren nicht im Winter gekauft, Psihanuv vom fortlaufenden ARI.

Laennec

# 1 xomia4ok.87

Ich sah das Licht im Fenster

  • 1 Beiträge
  • Alter: 30
    • Land: Russland
    • Ramenskoye

    Werbung

    # 2 Di06

    Ich ging zum Licht

    xomia4ok.87 (11. September 2013 - 13:54) schrieb (a):

    # 3 Vestik

    # 4 kati013

    Ich sah das Licht im Fenster

    # 5 Rinat

    Ich sah das Licht im Fenster

    # 6 Rinat

    Ich sah das Licht im Fenster

    # 7 Vestik

    # 8 Porki

    Ich sah das Licht im Fenster

    # 9 Aksjuta

    Ich sah das Licht im Fenster

    # 10 laennec_info

    Ich sah das Licht im Fenster

    # 11 AAlona

    Ich sah das Licht im Fenster

    Anzahl der Benutzer, die dieses Thema lesen: 1

    0 registriert, 1 Gäste, 0 versteckt

    Live-Forumsthemen

    Beliebte Blogeinträge

    Interessante Fotos in der Galerie

    Top-Bibliotheksartikel

    Eine Vervielfältigung des Website-Materials ist nur mit dem aktiven direkten Link zu www.babyplan.ru möglich

    © 2004 - 2017, BabyPlan®. Alle Rechte vorbehalten

    Laennec

    Kommentare

    Ich habe Laennec auf Empfehlung meines Arztes getropft, um das Endometrium zu erhöhen. Um die Auswirkungen auf das Endometrium zu verstehen, habe ich die Tests bestanden - die Messwerte haben sich verbessert. Ich fahre mit der Behandlung fort. Ich kann auch sagen, dass sich mein allgemeines Wohlbefinden verbessert hat, die Energie zugenommen hat! Es gefällt.

    Wenn ich vorher über die Existenz dieser Droge Bescheid wüsste, wäre es besser. Es gibt eine Menge von Nutzen, Peptiden, Aminosäuren, Vitaminen, alles was benötigt wird. Leider gäbe es kein früheres.

    Irin, sag mir, wie deine Erscheinung deinem Freund geholfen hat? Mir wurde dasselbe zugewiesen, während 8 Ampullen jeweils 2 in / m waren

    Elena, Laennek gestochen? Auch der Frauenarzt empfiehlt für die Wiederherstellung des Endometriums, dass sogar AMH verbessert wird

    AMG verbessert sich wirklich. FSH ist auch sehr gesund. Das ist was passiert. Vocpug-Eierstöcke haben Durchblutung, neue Kapillaren wachsen intensiv. Daher werden sie besser mit Blut und Sauerstoff versorgt, sie atmen und daher wachsen gute Follikel. Mein Eisprung ist regelmäßig geworden. Papas Unfruchtbarkeit haben wir nicht gewonnen, jetzt bereiten wir uns auf IVF vor. Das Medikament wirkt hauptsächlich an den Gefäßen, kleine Kapillaren wachsen intensiv. Daher kommt es zu einer Verjüngung der Anhängsel und das Endometrium wächst.

    Geld den Bach runter ((((

    Ich kann Ihren Standpunkt nicht teilen. Ich sah, wie Kurosen sich lokal verhält, und fragte den Arzt, ob es ein systemisches Medikament gibt. Ja, sagte der Arzt, da ist Laennec. Keine Sekunde zögerte nicht. Dies ist weniger ein Hepatoprotektor als ein sehr starkes Regeneriermittel. Behandlungspläne sind sehr unterschiedlich. Übrigens, letzten Samstag spritzte er auf Empfehlung des Magens in die Punkte 4 Ampullen. Drei Tage später gab sie FSH. FSH fiel von 6, 5 auf 5. Der Blutfluss verbesserte sich mit dem Ultraschall des Experten, das Endometrium wuchs ebenfalls. Und die Haut im Gesicht nach einem Verlauf der Tropfenzähler ist überhaupt neu. Daher habe ich keine Fragen an ihn. Und die Leistung hat sich mehrmals verbessert. Vielleicht haben Sie das falsche Schema zugewiesen, ist eine andere Frage. Sie sind unterschiedlich und in der Tat ist es wichtig, wie man sticht und wie viel man sticht. Unser Vater wurde auch nach dem Schema gestochen, und sowohl Testosteron als auch Inhibin verbesserten sich. Aber ns Varicocele. hier muss man operieren.

    Laennec mit Unfruchtbarkeit: die Wirksamkeit von

    Mit Unfruchtbarkeit trägt Laennec zur Stabilisierung der Funktionen der Fortpflanzungsorgane einer Frau und zur Wiederherstellung ihrer Fähigkeit bei, ein Kind zu zeugen und sicher zu gebären.

    Unfruchtbarkeit kann nicht als unabhängige Krankheit betrachtet werden. Es ist immer das Ergebnis pathologischer Störungen, die mit einer Dysfunktion des Endometriums, Erkrankungen des Hormonsystems und hormonellen Störungen einhergehen.

    Die Zweckmäßigkeit der Anwendung

    Die Verwendung von Plazentaextrakt in der Gynäkologie beruht auf der Vielzahl von Auswirkungen auf den Zustand des Fortpflanzungssystems und einer relativ hohen Effizienz im Vergleich zu anderen Mitteln, die zur Beseitigung der Ursachen der Unfruchtbarkeit beitragen.

    Aufgrund der Tatsache, dass träge entzündliche Prozesse im Endometrium ein normales Wachstum verhindern, eliminiert der Einsatz von Plazenta-Hydrolysat diese Entzündung und trägt somit dazu bei, dass sich der Embryo am Endometrium anlagert.

    Die Umsetzbarkeit von Laennec zur Behandlung von Unfruchtbarkeit beruht auch auf seiner positiven Wirkung auf die Normalisierung der Hormonspiegel.

    Es wird darauf hingewiesen, dass der hormonfreie Plazentaextrakt die Wiederherstellung der natürlichen Fähigkeiten der weiblichen Fortpflanzungsorgane signifikant aktiviert. Dies ist der Grund für die weit verbreitete Verwendung des Arzneimittels, um die Fähigkeit, ein Kind zu zeugen, wiederherzustellen, Unfruchtbarkeit zu behandeln, und um wiederholte spontane Abtreibungen zu verhindern.

    Zusammensetzung und pharmakologische Eigenschaften

    Der Hauptwirkstoff der Droge Laennec (Japan) ist ein menschliches Plazentahydrolysat. Aufgrund der großen Anzahl von Bestandteilen in seiner Zusammensetzung (mehr als 50 wasserlösliche Substanzen und etwa 20 Aminosäuren) ist der Anwendungsbereich vielfältig. Es ist als Breitspektrum-Instrument anerkannt.

    Formular freigeben

    Diese Substanz ist eine klare Lösung mit einem hellgelben Farbton. Geben Sie es in dunklen Glasampullen frei. Jede Packung enthält 10, 50 oder 200 Flaschen mit einem Fassungsvermögen von 2 ml.

    Pharmakologische Eigenschaften

    Verwendung in der Gynäkologie aufgrund der folgenden Eigenschaften des Arzneimittels:

    • helfen, die Funktion der Gebärmutter wiederherzustellen;
    • regen die Regeneration an und halten den Lebenszyklus der Zellen aufrecht;
    • beeinflussen das Immunsystem;
    • die Entzündungsreaktion beseitigen und dadurch das Wachstum des Endometriums fördern;
    • Eisprung stabilisieren;
    • Progesteronspiegel erhöhen;
    • Adhäsionen verhindern.

    Das Medikament gehört zur Gruppe der Immunmodulatoren und Hepatoprotektoren. Neben der Stimulierung der körpereigenen Abwehrkräfte erhöht das Mittel die Aktivität der weißen Blutkörperchen, die Krankheitserreger zerstören, erheblich und normalisiert den Stoffwechsel.

    Hinweise

    In der gynäkologischen Praxis wird Laennec für folgende Probleme verschrieben:

    • Unfruchtbarkeit;
    • verschiedene Störungen in den Fortpflanzungsorganen;
    • die Unfähigkeit, im Zusammenhang mit wiederholten spontanen Abtreibungen ein Kind zu machen;
    • als Vorbereitungsphase vor der IVF;
    • die Notwendigkeit, das Endometrium zu erhöhen;
    • Instabilität des Menstruationszyklus;
    • Erholung nach der Abtreibung.

    Bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit ist das Medikament der Verwendung von Schlamm, Physiotherapie und gynäkologischer Massage überlegen.

    Darüber hinaus hat sich Laennec als hochwirksames Medikament zur Behandlung von pathologischen Prozessen im Zusammenhang mit dem endokrinen System, Leberpathologien und Hautentzündungen etabliert.

    Gegenanzeigen

    Es sollte beachtet werden, dass es nicht viele spezifische Kontraindikationen für die Verwendung des Arzneimittels gibt. Das:

    • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Plazentaextrakts;
    • allergische Manifestationen bei der Verwendung von Medikamenten;
    • Schwangerschaft
    • Stillzeit;
    • Erkrankungen im Zusammenhang mit Blutgerinnung;
    • Onkologie

    Es ist auch nicht akzeptabel, Plazentahydrolysat bei Diabetes mellitus, Epilepsie und Gefäßerkrankungen zu verwenden.

    Nebenwirkungen

    Sehr selten beobachtet - nicht mehr als 3% der Patienten. Unter den unerwünschten Manifestationen ist zu beachten:

    • anaphylaktischer Schock;
    • Allergiesymptome - Hautrötung, Juckreiz;
    • Schmerzen an der Injektionsstelle.

    Der direkte Einfluss der Bestandteile des Arzneimittels auf solche Reaktionen wird durch spezielle Studien nicht bestätigt.

    Wirksamkeit der Behandlung

    Die vielfältigen funktionellen Wirkungen von Plazentahydrolysat bieten im Vergleich zu anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Unfruchtbarkeit eine hohe Wirksamkeit.

    Dies liegt an seiner Fähigkeit:

    1. Beseitigen Sie entzündliche Prozesse, die die Hauptursache des dünnen Endometriums sind.
    2. Tragen Sie zum Wachstum des Endometriums bei.
    3. Stimulieren Sie das Follikelwachstum, den Eisprung.
    4. Stabilisieren Sie den Progesteronspiegel.
    5. Stellen Sie das hormonelle Ungleichgewicht wieder her.

    Beeinflusst positiv das Medikament für eine lange (6 Monate) Aufrechterhaltung der therapeutischen Wirkungen sowie die offensichtliche Dynamik der Erholung und Verbesserung des Potenzials der gebärfähigen Funktion.

    Durch die Anwendung werden die Mechanismen der Fähigkeit des Uterus, ein Baby zu empfangen und zu ernähren, oder die sichere Befestigung des Embryos im IVF-Prozess ausgelöst.

    Methode der Anwendung bei Unfruchtbarkeit

    Das Medikament ist für die intravenöse, intramuskuläre und pharmakupunkturliche Verabreichung vorgesehen.

    Das ungefähre Schema der intravenösen (Tropf-) Verabreichung beträgt 2-6 ml mit 200 ml Kochsalzlösung. Tropfweg: 3 mal pro Woche, 1-3 Ampullen oder 1 Flasche für 20 Tage.

    Die Behandlung erfolgt strikt auf ärztliche Verschreibung aufgrund einer Voruntersuchung.

    Die Behandlung ist für jeden einzelnen Patienten individuell.

    Wo kaufen?

    In Apotheken streng rezeptpflichtig. Selbstmedikation trägt nicht zum positiven Effekt bei. Nur der behandelnde Arzt wählt ein individuelles Schema des Behandlungskurses aus.

    Kosten von

    Fast der einzige Nachteil des Medikaments ist der hohe Preis:

    • 10 Flaschen - 12.500 Rubel;
    • 50 Ampullen - 62500 Rubel.

    Medikamente gegen Unfruchtbarkeit, ähnlich wie Laennec in der Zusammensetzung, gibt es nicht.

    Zahlreiche Rückmeldungen von Patienten deuten darauf hin, dass Laennek die Hauptrolle beim Beginn einer lang erwarteten Schwangerschaft und beim Tragen eines gesunden Kindes spielte.

    Wir wachsen Endometrium

    Klinik für Unfruchtbarkeitsbehandlung "Center IVF"

    Die Kosten für Medikamente für Patienten sind kostenlos!
    Jede Region Russlands!
    Sie benötigen nur eine Verweis- und Versicherungspolice!

    • Gehe zu Seite:

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht -Lёlechka- 30. November 2014, 20:41 Uhr

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAPPCHHIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII KRYOSHNOE GIRL
    Makhonchik AAPPPCHCHHHII du glückliche Mutter

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Die Nachricht Julia 32 30. November 2014, 21:37

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht -Lёlechka- 30. November 2014, 21:40 Uhr

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAPPCHHIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII KRYOSHNOE GIRL
    Makhonchik AAPPPCHCHHHII du glückliche Mutter

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Post sisi12 01. Dezember 2014, 10:29 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht sisi12 01.12.2014 11:08

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Beitrag von Lenok14 01. Dezember 2014, 13:03 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Message Namensvetter 01 Dez 2014, 14:48

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Mitteilung von Ludmila41 01.12.2014, 14:57 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Message Namensvetter 01 Dez 2014, 16:12

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Beitrag von Lenok14 01. Dezember 2014, 17:13 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Mitteilung von Ludmila41 01.12.2014, 18:56 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Die Nachricht eingebettet 2. Dezember 2014, 12:53 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Message Namensvetter 02 Dez 2014, 16:18

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Post The Chick 02 Dez 2014, 16:31 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Beitrag von Lenok14 am 2. Dezember 2014, 18:04 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht Julia 32 3. Dezember 2014, 19:53 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Post Lenok14 07. Dezember 2014, 00:59 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht Babe-Sweetie 09 Dez 2014, 10:00

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Message Namensvetter 09 Dez 2014, 10:20

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht Babe-Sweetie 09 Dez 2014, 13:42

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Message Namensvetter 09 Dez 2014, 15:36

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Beitrag von Lenok14 09. Dezember 2014, 16:01 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht von Yushenka 09. Dezember 2014, 16:34 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Beitrag von Lenok14 am 09. Dezember 2014, 19:46 Uhr

    Re: Züchten Sie das Endometrium

    Nachricht Babe-Sweetie 10. Dezember 2014, 04:14 Uhr

    Grundtemperatur von A bis Z

    * Liebe Freunde! Ja, das ist Werbung, die sich so dreht!

    Laennec. Wiederherstellung des Fortpflanzungssystems während der Prämenopause

    In der Suchmaschine fand BT nicht...

    Planyushki-Mädchen nach 40 Jahren. Gestern habe ich von dem Arzt über dieses Medikament erfahren. Heute habe ich Informationen für uns erhalten!

    Bisher nur infa... nicht billig, also für mich persönlich ist dieses Thema für die Zukunft...

    Das japanische injizierbare Medikament "LAENNEC" ist ein speziell gereinigtes, hochwertiges menschliches Plazentahydrolysat, mit dem Sie es auf verschiedene Weise in den Körper des Patienten eingeben können:
    • intravenöser Tropf;
    • intramuskulär;
    • Methode der Pharmakopunktur.

    In Japan wird das Plazentamittel "LAENNEC" zur Behandlung von mehr als 80 Krankheiten eingesetzt.
    Alopezie
    Anämie
    Andropause
    Asthma
    Unfruchtbarkeit
    Kurzsichtigkeit
    Raynaud-Krankheit
    Hepatitis
    Hypertonie
    Prostatahypertrophie
    Hypotonie
    Weitsichtigkeit
    Dysmenorrhoe
    Dyspepsie
    Eierstockstörung
    Katarakt
    Keloidnarben
    Melasma
    Wechseljahre
    Migräne
    Neuralgie
    Neurose
    Bettnässen
    Allgemeine Müdigkeit
    Oligogalaktie
    Magen-Ptosis
    Osteochondrose
    Lebensmitteltoxikoinfektion
    Hörverlust
    Magenkrebs
    Systemischer Lupus erythematodes
    Urtikaria Ausschlag
    Frigidität
    Chronische Verstopfung
    Ekzem
    Magengeschwür

    Indikationen:
    • atopische Dermatitis (mittelschwerer und schwerer Verlauf, einschließlich kompliziert);
    • wiederkehrender Herpes;
    • chronische Lebererkrankung;
    • Drogen-, Alkohol- und Umweltvergiftung;
    • ALLGEMEINE Funktionsstörung und Gesamtstress;
    • Funktionsstörung der Beckenorgane;
    • Reduzierung der Körperabwehrkräfte;
    • Verschlechterung der Gehirnzirkulation, Sehen, Hören, Gedächtnis;
    Stress

    Wirkung:
    • Regeneration von Leberzellen;
    • erhöhte Immunität;
    • verstärkte Körperabwehrkräfte;
    • Stress, Schlaflosigkeit und allgemeine Anspannung lösen;
    • die Arbeit der inneren Organe verbessert sich;
    • eine gleichmäßige Durchblutung ist gewährleistet;
    • Der Mechanismus der Aktivierung aller Organe und Körpersysteme als Ganzes wird aktiviert.
    • Verbesserung der Durchblutung, Sehen, Hören, Gedächtnis;
    • Wenn Sie auf Punkte in der Lendengegend einwirken, können Sie die Funktion der Beckenorgane anpassen, um sexuelle Funktionsstörungen zu beseitigen.
    • kraftvoller Lifting-Effekt.

    Die Schutzfunktion des Medikaments "LAENNEC"
    LAENNEC wird ausschließlich in Japan von Japan Bioproducts Industry Co.Ltd hergestellt. Heute gilt es als einer der besten Hepatoprotektoren der Welt - ein Mittel zur Wiederherstellung und Stärkung der Leber. Es besteht aus mehr als 50 wasserlöslichen Komponenten, darunter 18 essentielle Aminosäuren. Die Plazenta einer Person, die an ihrer Basis liegt, stellt erfolgreich die Lebenskräfte des Körpers erfolgreicher als andere derzeit bekannte Mittel wieder her und verjüngt sie. Es ist nicht nur wichtig, wenn Sie die Leber behandeln und ihre Funktion normalisieren müssen, sondern es verbessert auch die Aktivität des Herzens, des Zentralnervensystems und des Bewegungsapparates, fördert die Regeneration geschädigter Gewebe, die Aufnahme von Kalzium und anderen Spurenelementen, ist an der Synthese von Enzymen, Hormonen, Antikörpern, stimuliert das Immunsystem und die Insulinproduktion, aktiviert Stoffwechselprozesse und verlangsamt gleichzeitig das Wachstum von Krebszellen, beugt der Entstehung von Atherosklerose vor, weckt die verborgenen Reserven des Körpers und trägt zur Korrektur von bi bei logisches Alter des Patienten.
    "LAENNEC" ist vom Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung zur Verwendung als Injektionsmedikament auf dem Territorium der Russischen Föderation registriert und zugelassen (Zulassungsbescheinigung Nr. 013851 / 01-2002). Das Management von Japan Bioproducts Industry Co.Ltd., Gefürchtet von Fälschungen und Kompromiss aus dem durch langjährige harte Arbeit erlangten Image, vertraute exklusiv auf einzigartige medizinische Präparate aus der natürlichen Plazenta und die entsprechende medizinische Ausrüstung der einzigen russischen Struktur - der Moskauer RHANA-Klinik.
    In der Hepatologie (Behandlung der Leber und der Gallenblase), der GYNECOLOGY, der ästhetischen Medizin und den jüngsten japanischen Ärzten ist der Heilungserfolg der Plazentagetherapie heute am häufigsten festgestellt worden. Japanische Ärzte geben an, dass die männliche Potenz als Begleitergebnis wiederhergestellt wird.
    Indikationen für die Verwendung des Medikaments Laennec
    Chronisch rezidivierender Herpes (als Teil einer komplexen Therapie);
    atopische Dermatitis mit mittlerem und schwerem Schweregrad, in T. Ch. Kompliziert (als Teil einer komplexen Therapie);
    chronische Lebererkrankungen: Steatohepatitis (alkoholische, metabolische und gemischte Ätiologie) - in Form einer Monotherapie.

    Die Form der Droge Laennek
    Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung; Ampulle aus dunklem Glas 2 ml Packung Karton 10;
    Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung; Ampulle aus dunklem Glas 2 ml Packung Karton 50;
    Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung; dunkle Glasampulle 2 ml Kartonpackung 200;

    Pharmakodynamik des Medikaments Laennec
    Immunmodulatorisches und hepatoprotektives Medikament.

    Das Medikament weist aufgrund seiner Fähigkeit, die humorale Immunität zu stimulieren und die funktionelle Aktivität von Phagozyten und natürlichen Killerzellen zu erhöhen, immunmodulierende Eigenschaften auf. Erhöht die bakterizide Aktivität peripherer Blutleukozyten, die sich in ihrer Fähigkeit zur Zerstörung des eingefangenen Pathogens manifestiert. Die Zytokine, aus denen das Medikament besteht, aktivieren die Stoffwechsel- und Überwachungsfunktionen der Hautzellen.

    Im Hydrolysat enthaltene biologisch aktive Substanzen regen die Regeneration (Proliferation) von Hepatozyten an, zeigen Entgiftungseigenschaften, reduzieren die Ablagerung von Lipiden und Cholesterin in Leberzellen, erhöhen die Aktivität der Gewebeatmung, aktivieren den Stoffwechsel in der Leber, reduzieren die Entwicklung von Bindegewebe in der Leber.

    Verwendung des Medikaments Laennec während der Schwangerschaft
    Das Medikament ist während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

    Kontraindikationen für die Verwendung des Medikaments Laennec
    Das Alter der Kinder, Schwangerschaft, Stillzeit, Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

    Bei Patienten mit polyvalenten Allergien gegen Medikamente und bei älteren Patienten ist Vorsicht geboten.

    Nebenwirkungen des Medikaments Laennec
    Nebenwirkungen werden bei 3,7% der Patienten beobachtet.

    Klinisch signifikante Nebenwirkungen: Allergische Reaktionen sind möglich (in t. Anaphylaktischer Schock).

    Andere schädliche Wirkungen: Schmerzen an der Injektionsstelle (2. 56%), allergische Reaktionen (Rötung, Juckreiz) (0,77%), Taubheitsgefühl an der Injektionsstelle (0,37%), Gynäkomastie (0,37%) - ursächlich - Untersuchungszusammenhang mit der Verabreichung des Arzneimittels wurde nicht hergestellt.

    Dosierung und Verabreichung des Medikaments Laennec
    Bei chronisch rezidivierendem Herpes und atopischer Dermatitis wird das Arzneimittel intravenös injiziert: 10 ml (560 mg Plazentahydrolysat) des Arzneimittels (5 Ampullen) werden in 250–500 ml 5% iger Dextrose oder Kochsalzlösung gelöst und durch die Ulnarvene für 1,5 injiziert - 2 Std. Die Injektionen werden dreimal wöchentlich im Abstand von 2 Tagen durchgeführt. Der Verlauf der Behandlung 10 Injektionen.

    Bei chronischen Lebererkrankungen (Steatohepatitis / Alkoholiker, Stoffwechselerkrankungen und gemischte Ätiologie) wird das Arzneimittel intramuskulär mit 2 ml / Tag (112 mg Plazentahydrolysat) verabreicht. Je nach Schwere der Erkrankung kann die Häufigkeit der Injektionen auf das 2-3-fache (6 ml) / Tag erhöht werden. Das Arzneimittel kann in den Tropf injiziert werden: 10 ml (560 mg Plazentahydrolysat) des Arzneimittels (5 Ampullen) werden in 250 bis 500 ml 5% iger Dextroselösung oder Salzlösung gelöst und 1,5-2 Stunden durch die Ulnarvene injiziert täglich Die Behandlung dauert 2-3 Wochen.

    Überdosierung von Laennec
    Derzeit sind für Laennec keine Fälle von Überdosierung bekannt.

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten
    Beim Mischen einer Lösung von Laennec mit anderen stark basischen Medikamenten (pH-Wert über 8,5) nimmt die Aktivität des Arzneimittels ab.

    Bisher wurden keine anderen klinisch signifikanten Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten identifiziert.

    Besondere Anweisungen bei der Einnahme des Medikaments Laennec
    Nach den derzeit verfügbaren Daten kann das Medikament älteren Menschen verschrieben werden. Da sich jedoch die physiologischen Funktionen bei älteren Menschen verschlechtern, sollte das Medikament unter strenger Aufsicht angewendet werden.

    Verwendung in der Pädiatrie

    Studien zur Sicherheit von Laennec bei Neugeborenen (einschließlich Frühgeborenen) und minderjährigen Kindern wurden nicht durchgeführt. Die Anwendung bei Kindern wird nicht empfohlen.

    Lagerungsbedingungen Droge Laennek
    Im Dunkeln bei einer Temperatur von 18-25 ° C

    Haltbarkeitsdroge Laennek
    36 Monate

    Lesen Sie die Kommentare 38:

    Mit den häufigsten Ursachen für Unfruchtbarkeit (zusätzlich zu Hormonen) stellt das Medikament Laennec, ein menschliches Plazentahydrolysat (Japan), die geschädigten Organe des weiblichen Apparats aktiv wieder her.
    Also, wenn die Spikes auf den inneren Genitalien, nach chirurgischen Behandlungsmethoden (Verstopfung der Eileiter). Das Medikament verhindert die Bildung wiederholter Anhaftungen und stellt die Innenfläche der Rohre wieder her.
    In Vorbereitung auf IVF. Normalisiert den Immunstatus, verhindert die Entwicklung von Virusinfektionen, stellt das Endothel des Uterus wieder her.
    Mit Endometriose, Wiederherstellung des Endometriums, Normalisierung des Immunsystems, Regulierung des autonomen Nervensystems, Stressabbau.
    Die Behandlung erfolgt nach ärztlicher Verschreibung nach Analyse und Ultraschall der Bauchorgane. Das Medikament kann intravenös durch Tropf (Tropfenzähler) oder Pharmakopunktur an biologisch aktiven Punkten verabreicht werden (patentierte Verabreichungsschemata). Der Verfahrenskomplex wird individuell ausgewählt.

    nach 7 Minuten zugegeben

    Drug Laennec - japanische Droge, Plazentahydrolysat. Bei der Herstellung des einzigartigen Wirkstoffs "LAENNEC" wird die Methode der molekularen Fraktionierung angewendet, die es ermöglicht, das Ausgangsmaterial von hochmolekularen Proteinen und Hormonen zu reinigen und alle natürlichen Komponenten in einem aktiven Zustand zu halten. Die Zusammensetzung des Medikaments "LAENNEK" enthält Wachstumsfaktoren. Stammzellen sind nicht hier.
    Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels: chronische Lebererkrankung; Steatohepatitis (alkoholische, metabolische, gemischte Ätiologie) als Monotherapie.

    - chronisch rezidivierender Herpes (als Teil einer komplexen Therapie).
    - mittelschwere und schwere atopische Dermatitis, auch im Rahmen einer komplexen Therapie kompliziert.
    - Vorzeitiges Altern verhindern.
    - „LAENEK“ wurde in der gynäkologischen Praxis häufig eingesetzt: Unfruchtbarkeit und gewohnheitsmäßige Nichtpflege. Humanes Plazentahydrolysat LAENEC kann als Methode zur Vorbereitung auf eine Schwangerschaft bei Frauen mit Unfruchtbarkeit und gewöhnlichem Nicht-Tragen verwendet werden.
    Das Medikament Laennec wird auch häufig zur Behandlung des Menopause-Syndroms verwendet.
    Verwendungsmethoden: Das Medikament wird in / in eingeführt, tropft von 2, 0 bis 6, 0 ml. In den 200-250 ml. Fiz. Lösung
    Es gibt praktisch keine Kontraindikationen. Das einzige, was in Russland als Hepatoprotektor, Immunmodulator bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit und des Menopause-Syndroms registriert ist.

    In Japan wird es überall verwendet: in Hospizen, in der Onkologie, in der Kindheit usw.
    Während des Bestehens des Medikaments wurden Hunderte klinischer Studien in japanischen Kliniken durchgeführt.

    Eine der Hauptursachen für Unfruchtbarkeit und Fehlgeburten sind Menstruationsstörungen, die mit einer unzureichenden endometrialen Funktion einhergehen. Ein auffallendes Beispiel für eine Dysfunktion des Endometriums kann als chronische Endometritis angesehen werden. Die Häufigkeit der chronischen Endometritis bei gynäkologischen Patienten variiert zwischen 2, 6% und 19, 2%, die histologischen Anzeichen der Erkrankung finden sich in etwa 8% der untersuchten Endometriumbiopsien. In 80–90% der Fälle tritt eine chronische Endometritis bei Frauen im gebärfähigen Alter auf. Die Krankheit wird bei Patienten mit Unfruchtbarkeit mit einer hohen Häufigkeit (7, 5-15, 4%) festgestellt und tritt bei 90% der Frauen mit der üblichen Schwangerschaft auf.
    Die Aufgabe, die Wachstumsfunktionen des Endometriums zu verbessern, ist nicht leicht zu lösen, da exogene Östrogene proliferative Prozesse bei gleichzeitiger Aktivierung der Entzündungsreaktion verstärken, was für den nachfolgenden Beginn und den Verlauf der Schwangerschaft ungünstig ist.
    Das Prinzip der "Proliferation ohne Entzündung" kann durch die systemische Wirkung von Medikamenten erreicht werden, darunter eine Reihe von Zytokinen und Wachstumsfaktoren, die die Aktivierung der zellulären Th-2-Immunität und das Wachstum der Uterusschleimhaut gewährleisten.
    In dieser Hinsicht ist es interessant, das Laennec Human Placenta Hydrolysat zu verwenden.

    ZUSAMMENSETZUNG:
    Wachstumsfaktoren: Hepatozyten. Nerven, Epithelzellen, Fibroblasten, Kolonien G und M, insulinähnlich, transformierend;
    Interleukine (IL1-6, IL8, IL10, IL12);
    u-Interferon;
    Peptid DNEA;
    18 Aminosäuren;
    Vitamine B1, B2, VZ, C, D, PP;
    Spurenelemente: Zn, Fe, Mn, Cr, Cu, I, Co usw.
    PHARMAKOLOGISCHE EIGENSCHAFTEN
    Wiederherstellung der Leberfunktion
    Verbesserung der Stoffwechselprozesse, Entfernung von Intoxikationen
    Lipotrope Aktivität
    Abnahme der Gesamtlipide und des Cholesterins in der Leber
    Stimulierung der Zellregeneration
    aktiviert die Wundheilung
    Wiederherstellung des Zelllebenszyklus und der synthetischen Aktivität
    Regulation der Apoptose
    Entzündungshemmende Wirkung
    Prävention von Komplikationen bei entzündlichen Erkrankungen
    Antiallergische Wirkung
    Vorbeugung von Fibrose
    Adhäsionsprozesse, Narbengewebeänderungen usw.
    Verbesserung der Gewebeatmung
    Induktion der Angiogenese
    Vorteile des Medikaments Laennec:
    Die Kombination von entzündungshemmender Wirkung mit der Verbesserung der Wachstumsfunktionen der Schleimhaut der Gebärmutter, die eine Behandlung mit dem Prinzip der "Proliferation ohne Entzündung" ermöglicht.
    Die Vielzahl der zielgerichteten Wirkungen von Laennec bestimmt seine größere Wirksamkeit im Vergleich zu modernen Immunmodulatoren, da die Anwendungspunkte nicht nur die Faktoren der Immun- und Entzündungsreaktion sind, sondern auch die Wachstumsfunktionen des Endometriums und die offensichtlich autokrine und parakrine Ovarienregulation, was durch eine deutliche Verbesserung der Progesteronsekretion bestätigt wird in der Lutealphase des Zyklus.
    Ein wichtiger Umstand sollte nicht nur lange, nicht weniger als sechs Monate, die Erhaltung der Wirkung der Therapie, sondern auch eine Steigerung der positiven Dynamik erkannt werden. Dies zeigt die Fähigkeit des menschlichen Plazentahydrolysats, sein eigenes Regenerationspotential der weiblichen Fortpflanzungsorgane wiederherzustellen.
    Eine Studie, die an der VF Snegirev-Klinik für Geburtshilfe und Gynäkologie der Ersten Moskauer Staatlichen Universität von Sechenov durchgeführt wurde, zeigte die positive Dynamik des Endometriumwachstums und die klinische Wirksamkeit der Behandlung von menschlicher Plazenta mit hydrolisierten Laennec-Patienten mit chronischer Endometritis und / oder Insolvenz der Endometriumfunktion.

    Humanes Plazentahydrolysat Laennec kann als Methode zur Vorbereitung auf eine Schwangerschaft bei Frauen mit Unfruchtbarkeit und gewohnheitsmäßigem fötalem Verlust-Syndrom verwendet werden.

    ANWENDUNGEN:
    Intravenöser Tropf:
    Das Medikament wird intravenös verabreicht, 4, 0-6, 0 ml. Bei 250 0 Salzlösung
    intramuskuläre Injektionen.
    Wird als Ergebnis einer mehrstufigen Verarbeitung und Reinigung der Plazenta unter Verwendung der Methode der Molekularfraktionierung erhalten
    Steril, apyrogen, sicher
    Getestet auf Toxizität und virenfrei
    Das einzige Medikament aus der menschlichen Plazenta für die intravenöse Verabreichung, das im Territorium der Russischen Föderation registriert ist
    Mehr als 50% der Frauen in den Wechseljahren sind besorgt über Hitzewallungen, Verschlechterung des Wohlbefindens und verminderte Lebensqualität. Eine begründete Methode zur Behandlung solcher Erkrankungen ist die Hormonersatztherapie. In manchen Situationen ist eine hormonelle Therapie für Frauen kontraindiziert oder hat keinen ausreichenden Einfluss auf die Lebensqualität von Frauen. In solchen Fällen ist die Suche nach zusätzlichen Wegen zur Lösung des Problems erforderlich.

    LAENNEK - hydrolysierte menschliche Plazenta Japan Bio Products Co., Ltd
    Laennec wird in der Praxis der Behandlung von Wechseljahrsstörungen eingesetzt. Seine Wirksamkeit wurde in placebokontrollierten Studien sowohl im Hinblick auf vasomotorische Symptome als auch in Bezug auf die Verbesserung der Stoffwechselparameter nachgewiesen, was zu einer Verringerung des Risikos von Herz-Kreislauf-Erkrankungen führt.

    Vorteile:
    Abwesenheit, mit Ausnahme der individuellen Intoleranz, Kontraindikationen für die Verwendung des Arzneimittels
    langjährige Erfahrung (in Japan über 50 Jahre) in verschiedenen Kategorien von Patienten als Hepatoprotektor und Immunmodulator.
    Daher kann die Verwendung von hydrolysierter menschlicher Plazenta zur Linderung früher Symptome der Menopause und zur Vorbeugung späten Symptomen eines Hormonmangels als strategisches Programm zur Überwindung der mit dem Altern verbundenen Probleme angesehen werden.

    Praktische Empfehlungen:
    Während der Menopause und nach den Wechseljahren ist es ratsam, die Therapien mit Laennec alle 6-12 Monate mit einer individuell gewählten Häufigkeit zu wiederholen.
    Prescription Laennec schließt die Möglichkeit der Hormontherapie nicht aus und verbessert seine Verträglichkeit während des Anpassungszeitraums.

    nach 7 Minuten zugegeben

    Mädchen, vor allem Ekoshnitsy, verschrieb jemand dieses Medikament? Im Allgemeinen, wer weiß, praktische Bewertungen ?!...

    Etwas scheint mir ein weiteres Allheilmittel zu sein... es tut weh, es ist gut, ich höre es mir an.

    Wie viel kostet es

    Tatjana, 20.000 Tausend Kurs

    Aquacat, Rubel, hoffe ich?

    nach 2 Minuten zugegeben

    Aquacat, ich komme aus Deutschland und die Preise werden sofort im Euro wahrgenommen

    Tatjana, nea)) Rubel))

    Es ist dem Lochtron sehr ähnlich, da es fast keine Informationsquellen auf Englisch gibt. Das heißt, es ist kein Heilmittel. Und höchstwahrscheinlich die nächsten "Schönheitsaufnahmen". Verführen Sie die Leute nicht in die Irre. Überprüfen Sie zuerst die Informationen.

    Meshuga, google es selbst))) und mein Arzt ist kein Betrüger.

    nach 7 Minuten zugegeben

    Und was ist mit englischsprachigen Quellen... es gibt Leute, die steif und zimperlich sind...))) ja, sie werden hauptsächlich in asiatischen Ländern verwendet... und so sagen sie wahllos, dass dies eine Scheidung ist... wie Sie bitte...)))

    nach 2 Minuten zugegeben

    Aquacat, bereit zum ersten Freiwilligen))) aber nach 3 Monaten... zwischen den Lumpen!

    Ovulka73, ja, ich selbst würde es nicht ablehnen, mich selbst zu überprüfen, da der Ehemann sagt: "Sie haben nur einen Wolf g gekaut. Aber nicht versucht)))" Vergessen Sie nicht, später zu schreiben. Meine Schwester litt lange Zeit unter Zysten, etwas Witziges mit den Hormonen, sie wurde auch aufgefordert, den Transferfaktor zu trinken, wie jeder Betrüger sagt, und verdammt, sie wurde nach zwei Monaten schwanger. Und die Zyste hat sich aufgelöst. Ich verstehe das mit Verstand, aber der Glaube an ein Wunder ist noch stärker...

    Aquacat, über das Kauen des Willens r wächst auch ich in geometrischer Progression über)))) Ich bin bereits mit Blutegel und einigen anderen chinesischen Phyto-Tampons einverstanden. Auch in Abchasien im Urlaub, was ist der Faden, die örtlichen Wundertränke... grob gesagt, ich habe mich für eine alternative-klassische Behandlung entschieden... also bespritze ich info))) na ja, es gibt auch einen Placebo-Effekt, es ist wissenschaftlich bewiesen... eine psychologische Einstellung, die nicht schlechter ist als materielle Hilfe... nur Respekt und Respekt für jede Schwester, der keine Angst hat

    Ovulka73, und sie war schon so in Panik, und sie leben in der Stadt, dass weder Ärzte noch Strohhalme sind. Aber es gab wirklich keine Kinder seit fünf Jahren, sondern hier wie von Zauberhand und sofort zwei.

    Ovulka73,
    Ok, ich werde es klären
    Bo1, das englischsprachige Internet, ist um ein Vielfaches größer als das RuNet und glaubt, dort sitzen verschiedene Leute. Wenn es eine solche Wundermedizin war, dann glaubt mir, die Hälfte der Welt wusste bereits davon. Die Tatsache, dass niemand außer Werbeseiten in Russland über dieses Medikament schreibt, ist für mich persönlich eine Glocke, dass es besser ist, sich davon fernzuhalten.
    Bo2, konsultieren Sie einen NORMAL-Arzt und er wird Ihnen sagen, dass, wenn über ein Wundermittel geschrieben wird, dass er Uterusprolaps und Magenkrebs sowie Osteochondrose und Myopie behandelt, dies nicht nur ein Betrug ist, sondern ein Betrug in einem Würfel
    B3, dieses Medikament enthält Stammzellen. Bitte google die Verbindung zwischen Stammzellen-Schönheitsinjektionen und Krebs. Wenn auf einmal:
    http://www.eurolab.ua/skin-beauty/2477/2478/47842/
    http://m.kp.ru/daily/24442/608245/
    Sie entscheiden natürlich, aber ich würde die Öffentlichkeit nicht irreführen.

    Ich werde wahrscheinlich sogar sagen, dass dies natürlich ein Betrug ist. Sogar ich will es nicht erklären.. dumm! In jedem Fall wünsche ich dem Autor nur viel Glück.

    Meshuga, Sie lehnen das vehement ab... vielleicht hatten Sie schlechte Erfahrungen mit dieser Art von Drogen? Dann verstehe ich dich! Ich präsentiere dieses Mittel nicht als Allheilmittel, ich teile nur die Information, dass ein solches Mittel stattfindet... und der Krebs... er hat 4 Stufen... und vielleicht kann er in den ersten beiden Fällen helfen... Wenn es Informationen zur Stammzelltherapie gab, Menschen brachen in 2 Lager ein - für und gegen... Und Ihre negative Meinung ist auch eine Meinung...
    Und ich möchte Sie keinesfalls in die Irre führen... In Zeiten der High- und Nanotechnologie ist fast alles möglich.
    Und dann noch eine Frage... wie alt bist du? Haben Sie diese prämenopausale Periode bereits eingegeben? In jedem Fall wünsche ich Ihnen, dass Sie ein Werkzeug finden, das zu 100% zu Ihnen passt, und Sie erhalten das Ergebnis! Ich werde mich nicht mehr mit Polemik beschäftigen! Wenn die Moderatoren feststellen, dass ich Betrüger bin und sozusagen sich scheiden ließe (nicht zu verwechseln mit den Slang-Wörtern)), dann haben sie jedes Recht, das Blog aus dem Korb zu entfernen...

    nach 15 Minuten zugegeben

    Aquacat, na ja... wir gehen davon aus und Gott beseitigt... vielleicht ist das ein Zufall, und vielleicht hat es wirklich geholfen... Je mehr Informationen ich zu Frauenfragen studiere, desto mehr werde ich davon überzeugt, dass eines mit dem anderen verbunden ist... und so gebaut Eine lange Kette, dass, wenn ein Ergebnis erscheint, Sie nicht mehr wissen, welches Glied ausgelöst wurde... das liegt mir daran, dass es scheint, als ob die Zusammenfassung des Präparats Arzneimittel aus einem scheinbar fremden, aus einem anderen Bereich stammenden Mittel bedeutet, und das Ergebnis ist was wir brauchen... alles passiert... noch etwas, alles ist neu Medikamente haben nicht den vollen Beweis und Approbation... und ja, irgendwo auf eigene Gefahr... Gott niemand sah, aber es bedeutet nicht, dass es nicht ist.

    Ovulka73, ehrlich gesagt, glaube ich nur an meine Erfahrung. Ich habe so viele Medikamente an mir selbst ausprobiert, versucht, Endometritis zu heilen, und schließlich hat Dermatom geheilt, worüber der Immunologe zu mir sagte - dass es komplett Müll ist... Und ich dachte: 200 p. Eine Flasche Um herauszufinden, ob der Effekt drei, vier ist und versucht, und das Ergebnis erzielt. Wenn Sie also Geld haben und sich nicht darum kümmern, warum nicht? Die Situationen sind unterschiedlich, aber ich war überzeugt, dass nur meine eigene Erfahrung die endgültige Wahrheit ist.

    Hier ist mehr... Von der Technologie des Zauns der Plazenta

    Technologische Merkmale des Erwerbs
    Das Programm "Placenta Recovery" wird in Japan von der medizinischen Abteilung überwacht und vom Staat datiert.

    Bedingungen für die Einnahme der Plazenta
    Die Sicherheit des Medikaments Laennec wird durch die sorgfältige Auswahl des Spendermaterials gewährleistet:

    Die Plazenta wird nur genommen, nachdem normalerweise in Japan lebende gesunde Frauen entlassen wurden.
    Es wird im Voraus eine formelle Vereinbarung mit einer Frau getroffen, in der ein spezieller Fragebogen zu früheren Krankheiten ausgefüllt wird, sogar während der letzten 15 Jahre, wenn der erste Tag außerhalb Japans erfolgte, insbesondere in Ländern, in denen Ausbrüche von Infektionskrankheiten bei Rindern beobachtet wurden (in diesen Fällen kann eine Frau dies nicht tun) Plazentaspender);
    Es ist verboten, das Staatsgebiet zu verlassen, bevor das Material genommen wird.
    das Recht, den Vertrag jederzeit zu kündigen;
    Klinische und Laboruntersuchungen einer Frau hinsichtlich des Vorhandenseins von Hepatitis-Viren, HIV, Syphilis, Papillomaviren und Prion-Proteinen (die das zentrale Nervensystem betreffen) werden in ihrem Körper durchgeführt;
    Infektionen des Materials werden durch die Einhaltung strenger Lagerungsstandards verhindert.
    Siehe auch: Plasmolifting

    Das von der Firma patentierte direkte Verfahren zur Herstellung von Laennec, das auf modernsten Technologien basiert, ermöglicht die vollständigste Extraktion des gesamten Spektrums an nützlichen biologisch aktiven Komponenten, deren Sicherheit und Reinigung von Ballastkomponenten, und gewährleistet außerdem die Sicherheit des Arzneimittels.

    Die Produktion besteht aus mehreren Schritten:

    umfassende Prüfung von Rohstoffen auf Virenfreiheit und Einhaltung der physiologischen Standards für Gewicht, Farbe und Geruch;
    Waschen mit Salzlösung und destilliertem Wasser, um Blut zu entfernen;
    Mahlen der Plazenta in einem speziellen Homogenisator, wobei ein lyophilisiertes Pulver durch Entfetten unter Vakuumtrocknungsbedingungen erhalten wird;
    enzymatische Hydrolyse von Pulver mit Pepsin zum Abbau von Hormonen und Freisetzung von Wachstumsfaktoren sowie Erzielung der erforderlichen Säure-Base-Umgebung durch die Verwendung von Ionenaustauscherharzen;
    molekulare Fraktionierung und endgültige Entfernung von Hormonen, Extraktion von Tyrosinase, Wachstumsfaktoren und Nukleinsäuren unter Verwendung einer einzigartigen osmotischen Membrandialyse;
    Sterilisation durch Ultraviolettfiltration durch einen Membranfilter von 0,1 Mikron.
    Dies bewahrt die biochemische Struktur und die hohe Konzentration der Komponenten und gewährleistet die hohe Qualität und vollständige pharmazeutische Sicherheit der Produkte:

    Standard und Apyrogenität.
    Sterilität
    Stabilität der Komponenten.
    Eine süchtig machende, biologische oder psychologische Abhängigkeit des Plazentahydrolysats verursacht nicht, da es sich nicht um ein Medikament handelt, sondern um ein therapeutisches und prophylaktisches biologisches Mittel. Die Therapie mit Laennec kann erfolgreich mit Medikamenten kombiniert werden, um die Wirkung ihrer Anwendung zu verbessern und ihre negativen Seiten zu neutralisieren sowie mit allen Behandlungsmethoden und kosmetischen Effekten.

    Die Droge hilft, verborgene Reserven zu mobilisieren, eröffnet neue Möglichkeiten in Bezug auf die Erholung des gesamten Organismus, die Wiederherstellung und den Erhalt der Gesundheit, die Verjüngung und Verbesserung des Aussehens sowie die Verlängerung der menschlichen Aktivität.

    Und von mir werde ich hinzufügen... Dies ist kein Allheilmittel und hüten Sie sich vor Fälschungen !!)))

    nach 6 Minuten zugegeben

    Dies ist größtenteils ein Immunomodulator, und wie Immunomodulatoren wirken, kann auch gelesen und untersucht werden.

    nach 28 Minuten zugegeben

    Aquacat, völlig einverstanden! Ich freue mich für Sie) und Erfahrung, Sohn schwieriger Fehler... unschätzbar, besonders effektiv), obwohl sie sagen, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist dies nicht immer wahr... Ich denke, ich werde irgendwo im Dezember alles gründlich machen... wenn nötig, dann)))

    Ovulka73, hallo! Ich erinnere mich, dass Sie sehr wenig amg haben. Werden Sie mit einem solchen Indikator angeregt? Nur sehr überrascht Über die Droge hörte nichts.

    Myiren, hallo) gut, so eine halbe Stimulation, um den Prozess der normalen Reifung der Follikel anzuregen, dauerte 6 Tage 1/2 Tabla... wenn der MC in meinem Alter verkürzt ist, ist das gud! In der Nähe ist die erste Phase verlängert... und sie wirkt bei verschiedenen Dosierungen direkt entgegengesetzt. Und in IVF-Kliniken war es ziemlich seltsam, wenn sie mich mitnahmen... Ich möchte nicht, dass die Dosen des Pferdes das letzte und vergangene sind...

    Ovulka73, vergessen Sie nicht, es Ihnen später zu sagen!

    Aquacat, ok))) Wie ich sehe, werde ich hier ein Pionier sein))).. aber nicht vor November... Ich habe 2 weitere Zyklen mit einem Wurm

    Ovulka73, hallo. Wie fühlst du dich auf einem Klumpen, ich habe einen sehr wunden Eierstock auf meiner rechten Seite... Ich habe noch 2 Tage, um Klumpen zu trinken...

    Ovulka73, Agadavai, viel Glück!

    IrinkaSolnyshko, hallo Irinka! Weil ich eine halbe Pille hatte, habe ich überhaupt nichts gespürt... Ich weiß es nicht, vielleicht, weil ich auch Nahrungsergänzungsmittel und Zytamine genommen habe und sie alle ihre Eierstöcke und einige starke Reaktionen auf dieses Medikament abnahmen

    Ovulka73, ich bin in diesem Zyklus ohne schlechte Wesen... Das Mädchen auf der Baustelle empfahl, in der ersten Hälfte des Zyklus Ananas und Kürbis für das Endometrium zu essen Das Gerinnsel trocknet das Endometrium und fügte Ingwer hinzu

    Im Allgemeinen würde ich natürlich Temko meines Blogs bearbeiten... Ich würde den Schwerpunkt auf die Alterskomponente legen, denn ich sehe die Informationen und sehe, dass für uns 40-Jährige bereits einige Erfolge erzielt werden, aber irgendwie ist alles nicht so
    systematisiert... hauptsächlich um die altersbedingten Manifestationen der Menopause zu stoppen... etwas von einer Art - eine alternative Behandlung zur Verringerung der Fruchtbarkeit in der vormenopausalen Periode... jetzt geht es um Plazenta (nicht mit Stammzellen zu verwechseln)...

    Hier fand ich ein Analogon von Laenneca - Melsmon, auch basierend auf der Plazenta...
    Beschreibung und Anweisungen des Medikaments Melsmon
    MELSMON ist ein injizierbares Präparat aus menschlicher Plazenta. Die Zusammensetzung dieses Medikaments enthält auch viele andere Komponenten. Hormone enthält es nicht. Melsmon wird von einem japanischen Pharmaunternehmen hergestellt.

    Biologisch aktive Substanzen Melsmont beeinflussen den Stoffwechsel positiv, regen die Regeneration des Gewebes an. Nach der Injektion steigt die Libido an, der Beginn der Menopause ist verzögert, das reproduktive Alter kann um zehn oder mehr Jahre ansteigen. Es wird auch zur Behandlung von Unfruchtbarkeit verwendet. Melsmon reinigt den Körper von Giftstoffen und reduziert Entzündungsreaktionen.

    Wie wirkt sich das Medikament zwar nicht genau aus.

    Behandlung der frühen Menopause und Unfruchtbarkeit

    MELSMON hilft den Regenerationsprozess zu starten und die Vitalität zu steigern. Das Medikament hat eine komplexe Wirkung auf den gesamten Körper, gibt einen Energieschub und neue Kräfte. Erzeugt sanft hormonelle Veränderungen. Bringt eine Frau in das biologische Zeitalter der Blüte zurück.
    Mit Hilfe von Melsmon kann eine Frau nicht nur den Beginn der Wechseljahre um 15 bis 20 Jahre verzögern, sondern auch die Unfruchtbarkeit loswerden und die Mutterschaft wieder spüren.
    Plazentagewebe verschiebt die Wechseljahre und trägt zur Aufrechterhaltung einer hohen Vitalität bei. Gleichzeitig wird das reproduktive Alter einer Frau erheblich verlängert.

    Die Zusammensetzung des Medikaments MELSMON

    Wirklich wundersame Eigenschaften des Medikaments werden durch seine reichste komplexe Zusammensetzung bestimmt, die mehr als 100 Komponenten umfasst:

    Alle 20 Aminosäuren sind am Aufbau neuer Zellen beteiligt.
    organische und Nukleinsäuren verbessern die Proteinsynthese;
    Vitamine C, D, B2, B3, PP - Antioxidantien, Metabolismuskatalysatoren;
    Mineralien (Magnesium, Zink, Eisen, Mangan, Selen usw.) - beteiligen sich am Aufbau des Skeletts, regulieren den Austausch von Hormonen und Vitaminen;
    Enzyme - regen Stoffwechselprozesse an.

    nach 14 Minuten zugegeben

    IrinkaSolnyshko, ja, ich habe auch vermutet, dass das langsame Wachstum des Endometriums die Wirkung eines Klumpens ist... aber vielleicht ist das nicht so schlimm... wenn ein Knochen O entfernt, dann hat der Endik Zeit zum Wachsen... Ich frage mich, für welche Komponenten in Kürbis und Ananas gut sind das Endometrium wächst... ich kann nichts über den Kürbis sagen, ich muss mir ansehen, was dort mit dem Gehalt an Vitaminen, Mineralien usw. ist aber die Ananas... Ich denke, Bromelain verschwindet definitiv, weil ich Wobensime getrunken habe, und es gab eine gute Dosis davon, und dies hatte keinen Einfluss auf das Wachstum des Endometriums... es ist im Internet porytstsa))) notwendig.
    Und Ingwer ist im Allgemeinen nützlich... und in der Tat hat eine solche Komponente, wie eine korrekte, gesunde Ernährung, einen sehr großen Anteil an der Lösung unseres Problems... in einem kleinen Gleichgewicht
    Sie haben mich übrigens zur Idee gebracht))) Ich werde ein Menü für die Konzeption erstellen))) Dies wird auch meine alternative Behandlung sein))) Produkttherapie)))

    Vorbereitungen, die sich auf das Niveau von FSH auswirken:
    Inosit
    Unter "Inosit" wird gemeinhin Myoinosit verstanden, ein kleines Molekül, das strukturell an das Glucosemolekül erinnert, das an der zellulären Signalübertragung beteiligt ist. Inosit ist ein wirksames Anxiolytikum, wenn es in hohen Dosen verwendet wird, und es ist auch eine sehr wirksame Behandlung für Insulinresistenz und PCOS (Polycystic Ovary Syndrome) bei Verwendung von Standarddosierungen.

    Das Wort "Inosit" bezieht sich auf neun Stereoisomere, Moleküle mit ähnlicher Struktur. Der Begriff "Inosit" wird normalerweise in der Bezeichnung von Nahrungsergänzungsmitteln verwendet und bezieht sich in der Regel auf ein bestimmtes Stereoisomer, das als Myoinosit bezeichnet wird. Inosit gehört zu der Kategorie von Pseudovitaminen, die häufig fälschlicherweise auf den Vitaminkomplex der Gruppe B bezogen wird. Inositole kommen in großen Mengen in Zitrusfrüchten sowie in Getreide und Vollkornprodukten vor. Myo-Inositol ist ein recht vielversprechendes Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der weiblichen Fruchtbarkeit, zur Wiederherstellung der Insulinsensitivität bei Resistenzen (Typ-II-Diabetes und Polycystic Ovary-Syndrom) sowie zur Verringerung von Angstzuständen. Aufgrund der gemischten Wirkungen auf Insulinresistenz und Fertilität wird Myoinosit als eine gute Behandlung von PCOS bei Frauen angesehen. Die Substanz ist auch als Antidepressivum vielversprechend (obwohl ihre antidepressive Wirkung nicht so beeindruckend ist wie ihre anxiolytischen Wirkungen und Auswirkungen auf die Panik) und auch bei einigen anderen mit Angstzuständen verbundenen Bedingungen, wie Panikstörung und Gluttonie, angewendet werden. Inosit ist bei Schizophrenie und Autismus sowie bei der Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen trotz seiner Anti-Panik-Wirkungen relativ unwirksam. Teilweise weil Myo-Inositol die Fruchtbarkeit und PCOS wirksam beeinflusst und auch beruhigend wirkt und möglicherweise die PMS-Symptome (wie Dysphorie und Angstzustände) lindert, wird es manchmal als Zusatzstoff zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit von Frauen verschrieben. In einigen Studien wurde gezeigt, dass die mit der Verwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels verbundenen antidepressiven Wirkungen nur Frauen betreffen. Dies ist eine sehr sichere Ergänzung für die orale Verabreichung, alle Nebenwirkungen, die mit Myo-Inosit assoziiert sind, und manifestieren sich nur als leichte gastrointestinale Störungen, wenn hohe Dosen verwendet werden. Hohe Dosen (normalerweise im Bereich von 12 bis 18 g) von Myo-Inositol werden für neurologische Störungen und niedrigere Dosen (2 bis 4 g) verwendet, um die Fruchtbarkeit und Insulinsensitivität zu verbessern. Auch bekannt als: Myo-Inosit, Cyclohexan, Cyclohexan-1, 2, 3, 4, 5, 6-Hexol
    Ist eine der Formen? Pseudo-Vitamin Es passt gut zu:
    • D-chiro-Inosit (erhöht die Wirksamkeit von Myo-Inosit bei der Behandlung von PCOS)
    • Melatonin (verbessert die Fruchtbarkeit von Frauen)
    • Phytinsäure (wirkt gegen Krebs)
    • Lithium (mäßige Dosen von Myo-Inosit können die peripheren Nebenwirkungen von Lithium reduzieren, ohne die zentralen Wirkungen zu beeinflussen.)
    Verwendet für:

    • Behandlung des polyzystischen Ovarsyndroms
    • Verbesserung der Fruchtbarkeit (bei Frauen)
    • Behandlung von Diabetes Typ II und Insulinresistenz
    Inosit: Gebrauchsanweisung

    Bei der Behandlung des PCOS-Syndroms wird Myo-Inositol einmal täglich vor dem Frühstück in einer Dosis von 200–4.000 mg angewendet; Je höher die Dosis und je öfter sie angewendet wird, desto wirksamer ist sie. Bei neurologischen Erkrankungen sind in der Regel höhere Inositol-Dosen erforderlich, und obwohl bereits 6 g des Arzneimittels antidepressiv wirksam waren, beträgt die Standarddosis 14-18 g pro Tag. Myo-Inosit ist in Form einer Kapsel in einer weichen Hülle wirksamer als in Form eines Pulvers. Für die Manifestation gleicher Wirkung sind 30% der Äquivalentdosis von Myo-Inositol in Form einer Kapsel erforderlich. Dies bedeutet, dass pulverförmiges Myo-Inositol bei einer Dosis von 14-18 g psychopharmakologische Wirkungen aufweist, die mit der Dosis von 4–5 vergleichbar sind. 4 g myo-inositol in form einer kapsel.
    Quellen und Bedeutung

    Inosit (1, 2, 3, 4, 5, 6-Cyclohexanhexol oder einfach Cyclohexanexol) ist ein Molekül, das häufig als Gruppe-B-Vitamine bezeichnet wird, obwohl es in größerem Maße Pseudovitamin ist, da es in der Ernährung sehr häufig ist und eine wichtige Substanz darstellt menschlicher Körper. Es ist bekannt als cyclisches Polyol, ein Vorläufer von phosphorylierten Verbindungen, so genannten Phosphoinositiden, die an der Signaltransduktion beteiligt sind, und anderen sekundären Botenstoffen, einschließlich Diacylglycerol (DAG) und Inositoltriphosphat (IF3). 1) Inosit ist ein kleines Molekül, das strukturell Glukose ähnelt. Es ist eine vitaminähnliche Verbindung (Pseudovitamin), die an der Zellsignalisierung beteiligt ist und Bestandteil der Zellmembranen ist. Es gibt neun verschiedene Moleküle von Inosit, bekannt als Stereoisomere2). Dazu gehören:

    • Myo-Inositol
    • Epi-Inositol
    • Cis-Inosit
    • Hallo-Inosit
    • Muco-Inositol
    • Scyllo-Inosit
    • Neo-Inosit
    • L-Hiro-Inosit
    • D-Hiro-Inosit
    Die meisten Ergänzungen kommen in Form von Myo-Inosit vor, da es das Hauptstereoisomer von Inosit im Körper ist (das mehr als 90% des zellulären Inosit bereitstellt; Scylo-Inosit liegt an zweiter Stelle). Andere mit "Inosit" markierte Ergänzungen können Scylo-Inosit (ELND005) und D-Hiro-Inosit umfassen. 3) Der Begriff "Inosit" bezieht sich auf eine Gruppe von Molekülen und nicht auf ein einzelnes Molekül. Moleküle, die sich in dieser Gruppe befinden, werden Inositol- "Stereoisomere" genannt. Alle haben eine wichtige biologische Bedeutung, aber heute ist Myoinositol das beliebteste Stereoisomer, das in der Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird. In Bezug auf das Marketing sind die Begriffe „Inositol“ und „Myo-Inositol“ austauschbar.
    Wechselwirkung mit dem Glukosestoffwechsel

    Inosit (myo-Inosit) ist ein sekundärer Botenstoff für Insulinsignalisierung (nach dem Rezeptor), der durch Inositphosphoglykane wirkt. Es gibt verschiedene Arten von Inositphosphoglycanen, die vom P-Typ (D-Hiro-Inositol bindet mit Galactosamin) oder vom A-Typ (eluiert bei pH 1, 3 bis 2, 0-P-Typ) sind. 32) P-IPG aktiviert den Pyruvat-Dehydrogenase-Komplex (PDG), ein an der Glykolyse beteiligtes Enzym, das mit mitochondrialer Phosphatase-Pyruvatdehydrogenase (FDP) positiv reguliert wird (seine Aktivität erhöht) und mit Hilfe von Pyruvat-Dehydrogenase-Kinasen negativ reguliert (unterdrückt) wird (MPC); Die MPC-Aktivität hängt von den letzten beiden Gruppen von regulatorischen Proteinen ab.

    Es ist bekannt, dass bei Aktivierung des Insulinrezeptors Inositolderivate bei der Signalübertragung verwendet werden. Insbesondere kann der Insulinrezeptor Phosphointizol-3-Kinase aktivieren, die letztendlich Proteinkinase B und PDG1 aktiviert, die für die GLUTT4-Translokation und Glukoseaufnahme (AC160) erforderlich sind, aber die Fähigkeit von PH3K, auf Proteinkinase B / PGD1 zu wirken, erfolgt über Phosphatidyl. Phosphatidylinosit (3, 4, 5) -triphosphat oder FIP3 genannt. Insbesondere produziert FI3K Phosphatidylinositol 4,5-Bisphosphat, das dann FIP3 produziert (oder Diacylglycerin produzieren kann, wenn dies nicht zur Bildung von FIP3 führt) und alles, was PI3K hemmt (z. B. Wortmannin), die Insulin-stimulierte Glucoseabsorption hemmt. Konto hemmte die Bildung von FIP3. FIP3 beeinflusst die Arbeit des IF3-Rezeptors, der in drei Isoformen vorliegt, die die Freisetzung von Calcium aus dem endoplasmatischen Retikulum regulieren, wo Rezeptoren exprimiert werden. 33) Dieser Prozess (insbesondere FIP3 und sein Beitrag) wird durch FIP3-Phosphatase, PTF (Überexpression stört die Insulinsignalisierung und verursacht Überempfindlichkeit) negativ reguliert, SHIP2 (Bildung stört die Absorption von Glukose und verursacht Überempfindlichkeit gegen Insulin) und SHIP (Bildung verhindert Glukose-Absorption) (Insulinsignalisierung wird verstärkt), die hauptsächlich im Muskelgewebe exprimiert wird. Die Aktivierung des Insulinrezeptors bewirkt die Glukoseaufnahme von GLUT4 durch Vesikel. Dies geschieht in einer Abfolge von Ereignissen, die durch intermediäre Enzyme wie PH3K und Proteinkinase B verknüpft sind. In den Stadien zwischen FI3K und Proteinkinase hilft das als FIP3 bekannte Signalmolekül von Inosit, die Gesamtaktivität der Insulinsignalniveaus zu bestimmen. 34) Endogenes Phosphatidylpropylenglycol-3-phosphat (FIP3 mit zwei oder weniger Phosphaten) kann auch unabhängig zur Mobilisierung von GLUT4 beitragen. Glucan3, Glycosylphosphatidylinosit (GPI) -gebundenes Proteoglycan, das die Bewegung von GLUT4 stimuliert, wenn es zu stark exprimiert wird. Neben FIP3 gibt es weitere Derivate von Inosit, die zur Mobilität von GLUT4.D-chiro-Inosit und dessen methyliertem Derivat D-Pinitol beitragen. Insulin-mimetische Eigenschaften, die für alle Inosit-Metaboliten gelten (obwohl Epi und Muco-Inositol) höchste Effizienz haben). 1 μm vieler dieser Metaboliten ist in GLUT4-Translokation zur Zellmembran so stark wie 100 nm Insulin. Es wurde festgestellt, dass nach der Translokation von GLUT4 in vivo 1000 mg / kg Myo-Inositol bei Mäusen, gemessen 30 Minuten nach der Einnahme, mit oder ohne zusätzliche 2 g / kg Glukose, die Konzentration 2, 67 ± 0,72 Mikrometer ( ohne Erhöhung der D-Hiro-Inosit-Konzentration) mit einer Verdoppelung des Potentials, die mit 1000 mg / kg D-Hiro-Inositol vergleichbar war. 35) Die orale Verabreichung von Myo-Inositol verursacht eine GLUT4-Translokation mit oder ohne zusätzliche orale Glukose.

    vor weniger als einer Minute hinzugefügt

    Vorbereitungen, die sich auf das Niveau von FSH auswirken:
    Inosit
    Unter "Inosit" wird gemeinhin Myoinosit verstanden, ein kleines Molekül, das strukturell an das Glucosemolekül erinnert, das an der zellulären Signalübertragung beteiligt ist. Inosit ist ein wirksames Anxiolytikum, wenn es in hohen Dosen verwendet wird, und es ist auch eine sehr wirksame Behandlung für Insulinresistenz und PCOS (Polycystic Ovary Syndrome) bei Verwendung von Standarddosierungen.

    Das Wort "Inosit" bezieht sich auf neun Stereoisomere, Moleküle mit ähnlicher Struktur. Der Begriff "Inosit" wird normalerweise in der Bezeichnung von Nahrungsergänzungsmitteln verwendet und bezieht sich in der Regel auf ein bestimmtes Stereoisomer, das als Myoinosit bezeichnet wird. Inosit gehört zu der Kategorie von Pseudovitaminen, die häufig fälschlicherweise auf den Vitaminkomplex der Gruppe B bezogen wird. Inositole kommen in großen Mengen in Zitrusfrüchten sowie in Getreide und Vollkornprodukten vor. Myo-Inositol ist ein recht vielversprechendes Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der weiblichen Fruchtbarkeit, zur Wiederherstellung der Insulinsensitivität bei Resistenzen (Typ-II-Diabetes und Polycystic Ovary-Syndrom) sowie zur Verringerung von Angstzuständen. Aufgrund der gemischten Wirkungen auf Insulinresistenz und Fertilität wird Myoinosit als eine gute Behandlung von PCOS bei Frauen angesehen. Die Substanz ist auch als Antidepressivum vielversprechend (obwohl ihre antidepressive Wirkung nicht so beeindruckend ist wie ihre anxiolytischen Wirkungen und Auswirkungen auf die Panik) und auch bei einigen anderen mit Angstzuständen verbundenen Bedingungen, wie Panikstörung und Gluttonie, angewendet werden. Inosit ist bei Schizophrenie und Autismus sowie bei der Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen trotz seiner Anti-Panik-Wirkungen relativ unwirksam. Teilweise weil Myo-Inositol die Fruchtbarkeit und PCOS wirksam beeinflusst und auch beruhigend wirkt und möglicherweise die PMS-Symptome (wie Dysphorie und Angstzustände) lindert, wird es manchmal als Zusatzstoff zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit von Frauen verschrieben. In einigen Studien wurde gezeigt, dass die mit der Verwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels verbundenen antidepressiven Wirkungen nur Frauen betreffen. Dies ist eine sehr sichere Ergänzung für die orale Verabreichung, alle Nebenwirkungen, die mit Myo-Inosit assoziiert sind, und manifestieren sich nur als leichte gastrointestinale Störungen, wenn hohe Dosen verwendet werden. Hohe Dosen (normalerweise im Bereich von 12 bis 18 g) von Myo-Inositol werden für neurologische Störungen und niedrigere Dosen (2 bis 4 g) verwendet, um die Fruchtbarkeit und Insulinsensitivität zu verbessern. Auch bekannt als: Myo-Inosit, Cyclohexan, Cyclohexan-1, 2, 3, 4, 5, 6-Hexol
    Ist eine der Formen? Pseudo-Vitamin Es passt gut zu:
    • D-chiro-Inosit (erhöht die Wirksamkeit von Myo-Inosit bei der Behandlung von PCOS)
    • Melatonin (verbessert die Fruchtbarkeit von Frauen)
    • Phytinsäure (wirkt gegen Krebs)
    • Lithium (mäßige Dosen von Myo-Inosit können die peripheren Nebenwirkungen von Lithium reduzieren, ohne die zentralen Wirkungen zu beeinflussen.)
    Verwendet für:

    • Behandlung des polyzystischen Ovarsyndroms
    • Verbesserung der Fruchtbarkeit (bei Frauen)
    • Behandlung von Diabetes Typ II und Insulinresistenz
    Inosit: Gebrauchsanweisung

    Bei der Behandlung des PCOS-Syndroms wird Myo-Inositol einmal täglich vor dem Frühstück in einer Dosis von 200–4.000 mg angewendet; Je höher die Dosis und je öfter sie angewendet wird, desto wirksamer ist sie. Bei neurologischen Erkrankungen sind in der Regel höhere Inositol-Dosen erforderlich, und obwohl bereits 6 g des Arzneimittels antidepressiv wirksam waren, beträgt die Standarddosis 14-18 g pro Tag. Myo-Inosit ist in Form einer Kapsel in einer weichen Hülle wirksamer als in Form eines Pulvers. Für die Manifestation gleicher Wirkung sind 30% der Äquivalentdosis von Myo-Inositol in Form einer Kapsel erforderlich. Dies bedeutet, dass pulverförmiges Myo-Inositol bei einer Dosis von 14-18 g psychopharmakologische Wirkungen aufweist, die mit der Dosis von 4–5 vergleichbar sind. 4 g myo-inositol in form einer kapsel.
    Quellen und Bedeutung

    Inosit (1, 2, 3, 4, 5, 6-Cyclohexanhexol oder einfach Cyclohexanexol) ist ein Molekül, das häufig als Gruppe-B-Vitamine bezeichnet wird, obwohl es in größerem Maße Pseudovitamin ist, da es in der Ernährung sehr häufig ist und eine wichtige Substanz darstellt menschlicher Körper. Es ist bekannt als cyclisches Polyol, ein Vorläufer von phosphorylierten Verbindungen, so genannten Phosphoinositiden, die an der Signaltransduktion beteiligt sind, und anderen sekundären Botenstoffen, einschließlich Diacylglycerol (DAG) und Inositoltriphosphat (IF3). 1) Inosit ist ein kleines Molekül, das strukturell Glukose ähnelt. Es ist eine vitaminähnliche Verbindung (Pseudovitamin), die an der Zellsignalisierung beteiligt ist und Bestandteil der Zellmembranen ist. Es gibt neun verschiedene Moleküle von Inosit, bekannt als Stereoisomere2). Dazu gehören:

    • Myo-Inositol
    • Epi-Inositol
    • Cis-Inosit
    • Hallo-Inosit
    • Muco-Inositol
    • Scyllo-Inosit
    • Neo-Inosit
    • L-Hiro-Inosit
    • D-Hiro-Inosit
    Die meisten Ergänzungen kommen in Form von Myo-Inosit vor, da es das Hauptstereoisomer von Inosit im Körper ist (das mehr als 90% des zellulären Inosit bereitstellt; Scylo-Inosit liegt an zweiter Stelle). Andere mit "Inosit" markierte Ergänzungen können Scylo-Inosit (ELND005) und D-Hiro-Inosit umfassen. 3) Der Begriff "Inosit" bezieht sich auf eine Gruppe von Molekülen und nicht auf ein einzelnes Molekül. Moleküle, die sich in dieser Gruppe befinden, werden Inositol- "Stereoisomere" genannt. Alle haben eine wichtige biologische Bedeutung, aber heute ist Myoinositol das beliebteste Stereoisomer, das in der Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird. In Bezug auf das Marketing sind die Begriffe „Inositol“ und „Myo-Inositol“ austauschbar.
    Wechselwirkung mit dem Glukosestoffwechsel

    Inosit (myo-Inosit) ist ein sekundärer Botenstoff für Insulinsignalisierung (nach dem Rezeptor), der durch Inositphosphoglykane wirkt. Es gibt verschiedene Arten von Inositphosphoglycanen, die vom P-Typ (D-Hiro-Inositol bindet mit Galactosamin) oder vom A-Typ (eluiert bei pH 1, 3 bis 2, 0-P-Typ) sind. 32) P-IPG aktiviert den Pyruvat-Dehydrogenase-Komplex (PDG), ein an der Glykolyse beteiligtes Enzym, das mit mitochondrialer Phosphatase-Pyruvatdehydrogenase (FDP) positiv reguliert wird (seine Aktivität erhöht) und mit Hilfe von Pyruvat-Dehydrogenase-Kinasen negativ reguliert (unterdrückt) wird (MPC); Die MPC-Aktivität hängt von den letzten beiden Gruppen von regulatorischen Proteinen ab.

    Es ist bekannt, dass bei Aktivierung des Insulinrezeptors Inositolderivate bei der Signalübertragung verwendet werden. Insbesondere kann der Insulinrezeptor Phosphointizol-3-Kinase aktivieren, die letztendlich Proteinkinase B und PDG1 aktiviert, die für die GLUTT4-Translokation und Glukoseaufnahme (AC160) erforderlich sind, aber die Fähigkeit von PH3K, auf Proteinkinase B / PGD1 zu wirken, erfolgt über Phosphatidyl. Phosphatidylinosit (3, 4, 5) -triphosphat oder FIP3 genannt. Insbesondere produziert FI3K Phosphatidylinositol 4,5-Bisphosphat, das dann FIP3 produziert (oder Diacylglycerin produzieren kann, wenn dies nicht zur Bildung von FIP3 führt) und alles, was PI3K hemmt (z. B. Wortmannin), die Insulin-stimulierte Glucoseabsorption hemmt. Konto hemmte die Bildung von FIP3. FIP3 beeinflusst die Arbeit des IF3-Rezeptors, der in drei Isoformen vorliegt, die die Freisetzung von Calcium aus dem endoplasmatischen Retikulum regulieren, wo Rezeptoren exprimiert werden. 33) Dieser Prozess (insbesondere FIP3 und sein Beitrag) wird durch FIP3-Phosphatase, PTF (Überexpression stört die Insulinsignalisierung und verursacht Überempfindlichkeit) negativ reguliert, SHIP2 (Bildung stört die Absorption von Glukose und verursacht Überempfindlichkeit gegen Insulin) und SHIP (Bildung verhindert Glukose-Absorption) (Insulinsignalisierung wird verstärkt), die hauptsächlich im Muskelgewebe exprimiert wird. Die Aktivierung des Insulinrezeptors bewirkt die Glukoseaufnahme von GLUT4 durch Vesikel. Dies geschieht in einer Abfolge von Ereignissen, die durch intermediäre Enzyme wie PH3K und Proteinkinase B verknüpft sind. In den Stadien zwischen FI3K und Proteinkinase hilft das als FIP3 bekannte Signalmolekül von Inosit, die Gesamtaktivität der Insulinsignalniveaus zu bestimmen. 34) Endogenes Phosphatidylpropylenglycol-3-phosphat (FIP3 mit zwei oder weniger Phosphaten) kann auch unabhängig zur Mobilisierung von GLUT4 beitragen. Glucan3, Glycosylphosphatidylinosit (GPI) -gebundenes Proteoglycan, das die Bewegung von GLUT4 stimuliert, wenn es zu stark exprimiert wird. Neben FIP3 gibt es weitere Derivate von Inosit, die zur Mobilität von GLUT4.D-chiro-Inosit und dessen methyliertem Derivat D-Pinitol beitragen. Insulin-mimetische Eigenschaften, die für alle Inosit-Metaboliten gelten (obwohl Epi und Muco-Inositol) höchste Effizienz haben). 1 μm vieler dieser Metaboliten ist in GLUT4-Translokation zur Zellmembran so stark wie 100 nm Insulin. Es wurde festgestellt, dass nach der Translokation von GLUT4 in vivo 1000 mg / kg Myo-Inositol bei Mäusen, gemessen 30 Minuten nach der Einnahme, mit oder ohne zusätzliche 2 g / kg Glukose, die Konzentration 2, 67 ± 0,72 Mikrometer ( ohne Erhöhung der D-Hiro-Inosit-Konzentration) mit einer Verdoppelung des Potentials, die mit 1000 mg / kg D-Hiro-Inositol vergleichbar war. 35) Die orale Verabreichung von Myo-Inositol verursacht eine GLUT4-Translokation mit oder ohne zusätzliche orale Glukose.

    vor weniger als einer Minute hinzugefügt

    Serumglukosewerte

    Bei der Einnahme von 1000 mg / kg Myo-Inositol in Mäusen wird vermutlich eine akute hypoglykämische Wirkung beobachtet, wenn das Arzneimittel mit 2 g / kg Glukose kombiniert wird (ohne den Blutzuckerspiegel wiederherzustellen und die Wirksamkeit etwas niedriger als die gleiche Dosis von D-Pinitol ist) Dies ist mit einer Zunahme der GLUT4-Translokation verbunden. Tierstudien haben gezeigt, dass große orale Dosen von Myo-Inosit (bei Menschen 80 mg / kg) die Aufnahme von Glukose bei gleichzeitiger Einnahme von Kohlenhydraten ohne hypoglykämischen Effekt unterstützen können. 5. 4. Diabetes und Insulinresistenz Die Einnahme von 2000 mg Myo-Inositol zweimal täglich für sechs Monate bei postmenopausalen Frauen mit metabolischem Syndrom hat die Verbesserung aller Biomarker des Glukosestoffwechsels (Insulin und Glukose sowie Insulinsensitivität) beeinflusst Die Vorteile der Behandlung waren etwas größer, als die Studie ein Jahr dauerte. Bei Frauen mit Insulinresistenz trägt die zusätzliche Anwendung von Myo-Inositol zur Verbesserung der Insulinsensitivität bei. So wie der Gehalt an Inositol-Metaboliten im Urin zunimmt, es bei Insulinresistenz (bei Typ-II-Diabetes und PCOS) auftritt, wird dasselbe Phänomen bei Gestationsdiabetes beobachtet. Die Verwendung von 4.000 mg Inosit täglich bei Frauen während der Schwangerschaft beeinflusste die Verbesserung der Biomarker von Gestationsdiabetes (insbesondere die Abnahme der Insulinsensitivität, die Glukoseintoleranz deutlich geschwächt). In späteren Studien bei Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom, die schwanger wurden, ist die gleiche Dosis mit einer signifikanten Verringerung des Risikos für die Entwicklung eines Gestationsdiabetes verbunden, der auf 17,2% zurückging, verglichen mit 52% in der Kontrollgruppe. 36) Das Supplement hatte keinen Einfluss auf die Gewichtsveränderungen während der Schwangerschaft. Eine Inosit-Supplementierung während der Schwangerschaft kann das Risiko eines Schwangerschaftsdiabetes um die Hälfte reduzieren. Selbst wenn der Patient keinen Schwangerschaftsdiabetes entwickelt, kann das Supplement die Verbesserung der Insulinsensitivität beeinflussen.

    Diabetes-bezogene Krankheiten

    Myo-Inosit ist für die Entwicklung peripherer Nerven (aufgrund der Tatsache, dass sein Transporter in die Zellen von entscheidender Bedeutung ist) von entscheidender Bedeutung, zum Teil aufgrund seiner intrinsischen Rolle in den Nerven sowie der allgemeinen insulinempfindlichen Wirkungen. Myo-Inositol gilt als Assistent bei Diabetikern Neuropathie. Myo-Inositol ist nützlich bei diabetischer Neuropathie (Abbau peripherer Neuronen, die zu einer Verschlechterung der sensorischen Fähigkeiten führt). 37) Die Verwendung von 4.000.000 mg Myo-Inositol bei Männern mit Diabetes, die an erektiler Dysfunktion leiden (eine häufige Nebenwirkung bei Typ-II-Diabetes und Insulinresistenz bei Männern in Verbindung mit einer Neuropathie), ist bei der Förderung der Erektion wirksamer als das Placebo. Folsäure wurde ebenfalls in dieser Studie verwendet (400 μg), obwohl die Wirkung auf die Verbesserung der erektilen Funktion nicht belegt ist. Myo-Inositol zeigt begrenzte, aber vielversprechende Daten zur Verringerung der mit erektiler Dysfunktion bei Diabetes verbundenen Effekte bei Verwendung einer oralen Standarddosis.

    Wechselwirkung mit der Fettmasse

    Bei Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom wurden viele Studien durchgeführt. Die Verwendung von zusätzlichem Myo-Inositol in so niedrigen Dosen wie 200 mg zeigte wirksame Verbesserungen, die meisten Studien wurden im Dosisbereich von 1.200–2.000 mg durchgeführt. Es gab auch einige Verbesserungen bei der Fettleibigkeit bei Frauen, Inosit hatte einen Gewichtsverlust bei Frauen mit einem polyzystischen Ovarialsyndrom, aber der Zusatzstoff hatte keine Auswirkungen auf Frauen, deren BMI 37 überstieg. Eine zusätzliche Inosit-Aufnahme von insulinresistenten Frauen ohne PCOS wirkt bei täglicher Einnahme von 4.000 mg nicht therapeutisch während des Jahres. 38) Frauen mit PCOS haben bekanntermaßen große Schwierigkeiten beim Abnehmen, und zusätzliches Inosit kann diese Schwierigkeit mildern. In anderen Situationen kann es jedoch nicht wirksam sein.

    Auswirkungen auf das Stadium der Krankheit

    Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS)

    Das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) tritt bei mehr als 10% der Frauen auf. Diese Krankheit ist mit einem gestörten Glukosestoffwechsel (erhöhter Nüchternglukosespiegel und verminderter Insulinsensitivität) und einem gestörten Androgenstoffwechsel (übermäßiges zirkulierendes Testosteron) verbunden, was zu Schwierigkeiten beim Fettabbau, zur Beeinträchtigung der Fruchtbarkeit und zu einer Akanthokeratodermie (samtige Hyperpigmentierung der Haut) führt in den Falten). Zur Diagnose sollten zwei der folgenden drei Faktoren beobachtet werden: Anovulation, Androgenüberschuss oder polyzystischer Eierstock. Obwohl die Krankheit zu Beginn ihrer Entwicklung keine Probleme verursacht, kann sie zu einer der chronischen metabolischen Komplikationen wie dem metabolischen Syndrom und einer signifikanten Verringerung des gesamten körperlichen Zustands führen. 39) Eine beeinträchtigte Insulinsensitivität kann mit erhöhten Androgenspiegeln und verminderter Fruchtbarkeit einhergehen. Insulinsensitive Medikamente (First-Line-Therapie für PCOS) können während dieses Krankheitszustands die Menge an Androgenen reduzieren. Da bei Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom und Diabetikern im Allgemeinen die Ausscheidung von Inositol-Metaboliten beeinträchtigt ist, wird angenommen, dass das Supplement als therapeutische Maßnahme angesehen werden kann. PCOS ist mit einem hohen Androgengehalt bei Frauen verbunden, was die Abnahme der Fertilität und Gewichtszunahme beeinflusst, was auf Insulinresistenz zurückzuführen sein kann. Da Myoinosit die Insulinresistenz erhöht, wird es untersucht, um seine Rolle bei der Entwicklung von PCOS zu identifizieren. In anderen Studien wurden Verbesserungen des Androgenspiegels und des Glukosestoffwechsels (schwerwiegende Gesundheitsprobleme bei PCOS) festgestellt, wenn das Supplement 12 Wochen lang mit 1200 mg Myo-Inositol, 8-12 Wochen mit 2000 mg Myo-Inositol bis zu drei Monaten angewendet wird Verwendung von Myo-Inositol-Zusatz in einer Dosierung von 4000 mg und Kombinationstherapie mit Myo-Inosit (550 mg) und D-Chiro-Inosit (13, 8 mg) für 12 Wochen. Studien, bei denen keine Verbesserung des Glucosestoffwechsels nachgewiesen werden konnte, verwendeten während 12 Wochen 200 mg Myo-Inositol. 40) Die Verwendung von Myo-Inositol und D-Chiro-Inositol (550 mg bzw. 13, 8 mg) verbesserte das Lipidprofil signifikant mit einer Verringerung des LDLP (14, 3%) mit einer gleichzeitigen Erhöhung des HDL (45%), Änderungen des Blutdrucks und der Triglyceride waren unbedeutend. In einer anderen Studie wurde unter Verwendung von 200 mg Myoinositol ein Anstieg des HDL beobachtet. Studien zur Bewertung von Androgen-Biomarkern und des Glukosestoffwechsels (mit PCOS) zeigten bei niedrigeren Dosen einen therapeutischen Effekt. Es dauert 12 Wochen oder länger, bis der Zusatzstoff zu arbeiten beginnt. PCOS beeinträchtigt bekanntlich die weibliche Fruchtbarkeit. Die langfristige Verwendung von Inositol-Präparaten (2000 mg für 12 Wochen) deutete auf eine Wiederherstellung der Menstruation bei Frauen hin, deren Zyklus aufgrund von PCOS vorübergehend unterbrochen war. 1, 100 mg Inositol in Verbindung mit 27. 6 mg D-Chiro-Inositol bei Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom können die Produktion nachfolgender Eier und die Qualität der Embryonen vor der Befruchtung verbessern, was die Schwangerschaftsraten erhöht. In einer anderen Studie kehrte die Einnahme von 2000 mg Inosit zusammen mit 200 mg Folsäure über einen Zeitraum von zwölf Wochen der ovariellen Dysfunktion (Folsäure alleine war unwirksam) um und verbesserte die Schwangerschaftsraten um bis zu 32%, indem die Qualität der Ovarien (Oozytenreifung) verbessert wurde. Die Wirksamkeit einer Kombination dieser Ergänzungen für drei Monate (4000 mg Myo-Inositol und 400 µg Folsäure) wurde in anderen Studien bestätigt. 41) Dosen von 200 mg (zweimal täglich 100 mg) verbessern die Ovulation bei Frauen zwölf Wochen lang, verglichen mit anderen Inosit-Präparaten bei einer Dosis von 4000 mg (plus 400 μg Folsäure). Inosit war wirksamer als Metformin (1 500 mg) und erhöhte die Schwangerschaftsrate auf 36,6 ° C (und nicht 18, 3%). Es gibt viele Studien, in denen das Medikament INOFERT (Myo-Inositol zusammen mit 200 mg Folsäure) oder Myo-Inositol mit 400 µg Folsäure verwendet wurde, die die Vorteile der Verwendung eines Kombinationspräparats belegen. In einer Studie, in der die Patienten in Gruppen eingeteilt wurden, die entweder INOFERT oder Folsäure erhielten, wurde festgestellt, dass der Zusatz von Myo-Inositol für die Verbesserung des Glucosestoffwechsels und der Fruchtbarkeit von entscheidender Bedeutung ist. In einer vergleichenden Studie zwischen Inosit und Folsäure im Vergleich zu Folsäure wurde festgestellt, dass Folsäure allein unwirksam ist. In diesen neuesten Studien wird Folsäure zu Inosit hinzugefügt, um die Fruchtbarkeit bei Frauen zu erhöhen. Der Zusatz von Folsäure ab dem Zeitpunkt der Empfängnis verringert das Risiko von Geburtsfehlern, die durch den Zusatz von Myoinosit nicht beeinflusst werden können. Die Verwendung von Folsäure mit Inosit verhindert Geburtsschäden während der Schwangerschaft, die als Folge einer Inosit-Therapie auftreten können.

    nach 2 Minuten zugegeben

    Tribestan ist ein pflanzliches Heilmittel, das aus einem Extrakt aus schleichendem Tribuluskraut (Tribulus terrestris) gewonnen wird. Verschiedene Tinkturen, Auszüge und Dekokte aus den Irkorianern werden seit Jahrhunderten in Rezepten der Volksmedizin der Bulgaren und anderer ethnischer Gruppen des Balkans verwendet. 1981 erhielten die empirisch identifizierten Eigenschaften des Rasens von Yakortsy ihre wissenschaftliche Bestätigung in Studien, die von Experten des Wissenschaftlichen Forschungsinstituts der Chemischen und Pharmazeutischen Industrie in Sofia durchgeführt wurden. Von diesem Moment an registrierten die Bulgaren das Warenzeichen und begannen, den Extrakt der Iren in Form einer Droge namens Tribestan zu produzieren und zu verkaufen. Tribestan verbessert die Produktion von Testosteron- und Östrogenhormonen, verbessert die sexuelle Funktion, Erektion, Spermatogenese, Libido und andere Gesamtindikatoren für sexuelle Aktivität und die Reproduktionsfähigkeit bei Männern und Frauen. Darüber hinaus hat das Medikament eine positive Wirkung auf den psychischen und physiologischen Zustand von Männern und Frauen, die verschiedene Operationen zur Entfernung von Genitalorganen wie Uterus, Prostata, Eierstöcke usw. durchlaufen haben. Tribestan verringert die Intensität und den Schweregrad von Symptomen, die sich während der Wechseljahre bei Männern und Frauen oder nach einer operativen Kastration (z. B. nach Entfernung der Prostata aufgrund eines Tumors oder Gebärmutter mit Myom usw.), wie Insomnie, Angstzustände, Verspannungen, entwickeln usw. Diese universelle Wirkung bei Männern und Frauen erklärt sich aus der stimulierenden Wirkung von Tribestan auf die Gehirnstrukturen, die für die Produktion von Hormonen verantwortlich sind, die die Aktivität der Genitalien steuern. Neben der günstigen Wirkung auf die Sexualfunktion verbessert Tribestan die Immunität, erhöht die Widerstandsfähigkeit der Zellmembranen gegen schädigende Faktoren und hat auch die Eigenschaft, die Cholesterinkonzentration zu senken. Somit kann Tribestan als Tonikum und Tonikumpräparat verwendet werden und die Fähigkeit zur Empfängnis und zur Prophylaxe der Atherosklerose verbessern.
    therapeutische wirkung Alle therapeutischen Wirkungen von Tribestan beruhen auf Substanzen biologischen Ursprungs, die zur Gruppe der Steroid-Saponine vom Furastanol-Typ gehören. Der Hauptwirkstoff des Extrakts ist Protodioscin, das bereits im menschlichen Körper infolge einer Reihe chemischer Umwandlungen seiner Vorläufer gebildet wird, die in den Tabletten von Tribestan enthalten sind. Protodioscin ist ein Steroidsaponin in seiner chemischen Struktur, das eine Vorstufe für die Synthese seiner eigenen Steroidhormone darstellt. Das heißt, wenn Protodioscin im Körper auftritt, was eine Art "Halbfabrikat" ist, werden daraus seine eigenen Sexualhormone synthetisiert, die aufgrund ihrer chemischen Struktur ebenfalls Steroide sind. Dies erklärt die Universalität von Tribestan - die Fähigkeit, die Testosteronproduktion bei Männern und Östrogen bei Frauen zu stimulieren. Neben der Fähigkeit, die Konzentration von Sexualhormonen zu normalisieren, hat Tribestan die folgenden therapeutischen Wirkungen: 1. Antibiotikum (zerstört eine Reihe pathogener Mikroorganismen). 2. Antivirale Wirkung (zerstört Herpes- und Grippeviren). 3. Hypolipidämische Wirkung (normalisiert die Konzentration des Gesamtblutcholesterins, senkt den Gehalt an atherogenen Fraktionen und erhöht die Menge an anti-atherogenen Lipidfraktionen). 4. Eine starke entzündungshemmende Wirkung (der Schweregrad ist fast der gleiche wie bei Dexamethason und anderen Glucocorticoiden). 5. Anti-ödematöse Wirkung. 6. Stimulieren Sie die sexuelle Funktion, einschließlich der Fähigkeit zur Empfängnis und Libido. 7. Fungizide Wirkung (zerstört pathogene Pilze). Tribestan ist somit ein pflanzliches Heilmittel mit tonischer und lipidsenkender Wirkung und verbessert die Funktion des Fortpflanzungssystems von Männern und Frauen. Darüber hinaus verbessert Protodioscin die Immunität und erhöht die Stabilität der Zellmembranen, wodurch die Integrität erhalten bleibt, auch wenn sie starken schädigenden Faktoren (z. B. freien Radikalen) ausgesetzt ist. Auch Steroid Saponine in Tribestan verbessern die Fruchtbarkeit (Fähigkeit zur Empfängnis) und normalisieren den Cholesterinstoffwechsel. Das Medikament reduziert die Menge an Cholesterin, die aus dem Darm absorbiert wird, und verringert die Konzentration von Lipoprotein niedriger Dichte (LDL) im Blut, atherogene Fraktionen, die zur Entwicklung von Atherosklerose führen. Gleichzeitig beeinflusst das Medikament nicht die Konzentration von Lipoprotein hoher Dichte (HDL), die im Gegenteil die Entwicklung von Atherosklerose verhindert. So verhindert ein pflanzliches Heilmittel effektiv die Arteriosklerose verschiedener Gefäße. Durch die Verringerung der Konzentration von Cholesterin und atherogenen Lipidfraktionen hilft Tribestan bei der Verringerung der Blutgerinnung. Dies bedeutet, dass das Medikament prophylaktisch anfällig für Thrombosen ist oder bereits bestehende Thrombosen erhöht. Tribestan hat einen stärkenden und stärkenden Effekt auf das Fortpflanzungssystem, sowohl für Männer als auch für Frauen. Dieser Effekt wird durch die Aktivierung der zentralen Regulationsmechanismen in den Gehirnstrukturen erreicht. Daher verbessert das Medikament die Funktion der Genitalorgane bei Männern und Frauen. Es gibt jedoch bestimmte geschlechtsspezifische Unterschiede in der Wirkung des Arzneimittels.
    Tribestan für Frauen Tribestan normalisiert die Ovulationszyklen bei Frauen. Seine therapeutische Wirkung ähnelt der von Hormonarzneimitteln, die Östrogen und Testosteron enthalten (z. B. kombinierte orale Kontrazeptiva). Zusammen mit der Normalisierung des Eisprungs verringert Tribestan das Risiko, an Tumoren der Brust, der Eierstöcke, der Gebärmutter und anderer Genitalorgane zu erkranken. Normalisierung des Eisprungs bedeutet, die Empfängnisfähigkeit zu erhöhen, das heißt die Möglichkeit, schwanger zu werden und ein Kind zu tragen. So haben die Bulgaren diese Pflanze seit langem zur Behandlung von Unfruchtbarkeit verwendet. Darüber hinaus stimuliert Tribestan die Produktion von Hypophysenhormonen, die wiederum die Synthese von Sexualhormonen (Östrogen) regulieren und ausgleichen. Bei Frauen betrifft Tribestan hauptsächlich den für den Eisprung "verantwortlichen" follikelstimulierenden Hormon (FSH) sowie Estradiol. In diesem Fall unterdrückt das Medikament die natürlichen Mechanismen der Hormonproduktion nicht - es erhöht einfach die stimulierende Wirkung des Gehirns und führt den Körper in einen ausgeglichenen, dh gesunden Zustand. Studien zufolge führt die Einnahme von Tribestan für 5 Tage zu einer Erhöhung der Östrogenkonzentration um 40% gegenüber dem ursprünglichen Wert. Bei Verwendung des Arzneimittels ist jedoch eine Erhöhung der Hormonkonzentration über die Norm hinaus ausgeschlossen, und alle Schwankungen treten innerhalb physiologischer Grenzen auf. Die Normalisierung des hormonellen Gleichgewichts im Körper führt zur Wiederherstellung der Libido und zur Empfängnisfähigkeit. Tribestan normalisiert auch den psychischen und physiologischen Zustand einer Frau nach Entfernung der Genitalorgane (zum Beispiel des Uterus aufgrund von Myomen usw.) oder während der Menopause. Tabletten beseitigen die Hauptsymptome dieser Zustände - Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, Lethargie, Anspannung usw.
    Zusammenfassend lassen sich alle Wirkmechanismen von Tribestan zusammenfassen. Man kann sagen, dass seine Anwendung die folgenden positiven Auswirkungen auf Frauen hat: Stimuliert die Östrogenproduktion; verbessert das sexuelle Verlangen (Libido); hemmt die Entwicklung der Wechseljahre; reduziert den Schweregrad negativer Phänomene, die sich in der Menopause aufgrund von Östrogenmangel entwickeln; normalisiert das hormonelle Gleichgewicht; stabilisiert und normalisiert das Körpergewicht; Omol 5565