Tryptophan

Behandlung

Beschreibung ab dem 23. Dezember 2014

  • Lateinischer Name: Tryptophan
  • Wirkstoff: L-Tryptophan
  • Hersteller: Now foods (USA) Vitaline (USA) Evalar (Russland) - Formel der Ruhe

Zusammensetzung

Jede Kapsel enthält die Hauptsubstanz: L-Tryptophan.

Zusätzliche Komponenten: Methylcellulose, Calciumstearat.

Formular freigeben

Das Arzneimittel ist in Form von Gelatinekapseln erhältlich, die das Arzneimittel enthalten und in einer Durchstechflasche verpackt sind.

Pharmakologische Wirkung

Tryptophan - was ist das?

Diese Substanz ist eine essentielle Aminosäure mit kombinierter Wirkung.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Aminosäure L-Tryptophan ist an der Synthese von Serotonin und Melatonin sowie an Hormonen beteiligt, die den biologischen Rhythmus und die allgemeine Stimmung regulieren. Diese Substanz wird jedoch nicht im Körper produziert, daher müssen Sie sicherstellen, dass sie in Form von Nahrungsmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln aufgenommen werden.

Die Einnahme von Vita Tryptophan hilft dabei, Depressionen und Schlafstörungen zu beseitigen, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit und Stress zu reduzieren.

Darüber hinaus wird die Aminosäure bei der Behandlung von Alkohol- und Nikotinsucht eingesetzt, um die Entzugserscheinungen zu stoppen.

Denn das Medikament zeichnet sich durch eine gute Adsorption aus dem Gastrointestinaltrakt aus. Der Hauptteil der Substanz in der gebundenen Form dringt in das Blut ein. In diesem Fall konkurrieren freie Elemente mit neutralen Aminosäuren um den Stoff in den Hirnbereich. Die zusätzliche Aufnahme der Komponente in die Diät erhöht die Plasmakonzentration, wodurch das Verhältnis zu anderen Aminosäuren zu ihren Gunsten verschoben wird. Infolgedessen nehmen Serotonin, Melatonin und andere neuroaktive Metaboliten im Körper zu.

Indikationen zur Verwendung

L-Tryptophan ist notwendig für:

  • depressive Bedingungen;
  • ständig abgesenkt oder mit Stimmungsschwankungen;
  • saisonale Funktionsstörungen;
  • Angstzustände und andere emotionale Störungen;
  • neurovisory Zustände;
  • Essstörungen, zum Beispiel: Bulimie, Überessen, einige Formen von Fettleibigkeit;
  • erhöhte Reizbarkeit oder Aggressivität;
  • Migräne und andere Kopfschmerzen;
  • hohe Schmerzempfindlichkeit;
  • Alkoholabhängigkeit;
  • Schlafstörungen;
  • chronisches Erschöpfungssyndrom.

Gegenanzeigen

Sollte auf Aminosäuren verzichten, wenn:

  • gleichzeitige Verwendung mit anderen Medikamenten zur Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems;
  • Stillzeit, Schwangerschaft;
  • Empfindlichkeit gegenüber der Substanz.

Nebenwirkungen

Wie die klinische Praxis zeigt, wird dieses Medikament von den Patienten gut vertragen, verursacht keine Abhängigkeit und andere beruhigende Wirkungen. In seltenen Fällen manifestiert sich: Mundtrockenheit, Benommenheit, Appetitlosigkeit. Normalerweise verschwinden diese Symptome nach Absetzen der Medikation.

Anweisungen für Tryptophan (Methode und Dosierung)

Gemäß der Gebrauchsanweisung werden der Behandlung von chronischer Insomnie 1 bis 3 g des Arzneimittels verschrieben, die vor dem Schlafengehen eingenommen werden müssen.

Die kombinierte Therapie von Alkohol- und Drogensucht beinhaltet die tägliche Einnahme von 1 bis 4 g, während Sie mit Kohlenhydraten gesättigte Nahrung zu sich nehmen, was die Wirksamkeit der Aminosäuren erhöht.

Wenn das Medikament gleichzeitig mit anderen Medikamenten verschrieben wird, empfiehlt die Anweisung zu Tryptophan Evalar, dass die Zulässigkeit einer solchen Behandlung mit Ihrem Arzt abgestimmt wird.

Tryptophan in Lebensmitteln

Die Frage „Welche Nahrungsmittel enthalten diese Aminosäure?“ Beunruhigt viele Menschen. In der Regel handelt es sich dabei um Lebensmittel, die auch viel Eiweiß enthalten. Zum Beispiel: Pilze, Bananen, Hafer, Sesam, getrocknete Datteln, Pinienkerne, Joghurt, Milch und Hüttenkäse. Sojabohnen, Erdnüsse, Fisch und Fleisch aller Art enthalten alle Produkte dieser Aminosäure. Experten empfehlen daher eine abwechslungsreiche Ernährung mit der obligatorischen Einbeziehung von Fisch, Fleisch und anderen gesunden Lebensmitteln.

Überdosis

Fälle einer Überdosierung von Tryptophan Evalar und seinen anderen Arten sind nicht belegt.

Interaktion

Die gleichzeitige Anwendung dieses Arzneimittels mit Neuroleptika, Antidepressiva und Anxiolytika führt zu einer Erhöhung der sedativen Wirkung.

Eine Kombinationstherapie mit MAO-Hemmern, heterozyklischen und tricyclischen Antidepressiva und selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmern erhöht das Risiko eines Serotonin-Syndroms, das von Tremor, Hypertonie, Myoklonus, Hyperaktivität, Halluzinationen und anderen begleitet wird. Normalerweise verschwinden alle Symptome nach Beendigung der Behandlung.

Wenn diese Aminosäure mit Harnstoff kombiniert wird, wird eine signifikante Decarboxylierung beobachtet.

Verkaufsbedingungen

Tryptophan-Rezept.

Formel der Ruhe Tryptophan Evalar ohne Rezept verkauft.

Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, Tabletten an einem dunklen, kühlen Ort vor Kindern zu lagern.

Verfallsdatum

Analoge

Das Hauptanalogon dieses Medikaments ist Timogen.

Einen ähnlichen Effekt besitzen auch Cytoflavin, Meciprim, Mexidol, Keltikan, Armadin und andere.

Alkohol

Es steht fest, dass diese Aminosäure die sedierende Wirkung von Alkohol verstärken kann.

Tryptophan Bewertungen

Diskussionen über dieses Medikament finden sich in verschiedenen Foren, die sich mit der Behandlung von Störungen der emotionalen Sphäre beschäftigen. Gleichzeitig zeigen Reviews von l-Tryptophan, dass bei Schlafstörungen kein weniger aktives Instrument eingesetzt wird. Laut einigen Patienten hilft Tryptophan mit der Formel der Ruhe mehr, die aufgrund ihrer milden Wirkung nicht so sehr dazu führt, dass der Einschlafvorgang normalisiert wird.

In den meisten Fällen berichten Reviews von Tryptophan Evalar, dass die Wirkung zwar langsam erscheint, sich die Patienten jedoch nach etwa zwei Wochen zu beruhigen beginnen, weniger reizbar werden und sich der Schlaf verbessert.

Es ist zu beachten, dass die Bewertungen von Ärzten zu diesem Stoff unterschiedlich sind. Einige behaupten, dass diese Aminosäure nicht zusätzlich eingenommen werden sollte, da es ausreicht, ihre Produkte in die Ernährung aufzunehmen. Andere wiederum empfehlen, die Substanz aus der Nahrung allein zu ziehen, reicht nicht aus.

Es gibt jedoch auch Benutzer, die fragen, was Tryptophan ist und warum es benötigt wird. Gleichzeitig beschreiben andere Menschen bereitwillig, was es ist und was es für das Funktionieren des Organismus braucht.

Natürlich sollte man bei schwerwiegenden Verstößen die Möglichkeit dieser Substanz nicht überschätzen. In solchen Fällen wird eine zusätzliche Behandlung vorgeschrieben, die von einem kompetenten Fachmann festgelegt wird.

Preis Tryptophan wo zu kaufen

Der Preis von Tryptophan in Apotheken variiert zwischen 1000 und 2500 Rubel.

Kaufen Sie Tryptophan Evalar Formula Tranquillity für 600 Rubel.

Wenn Sie L-Tryptophan benötigen, können Sie es für 1100 Rubel kaufen.

Tryptophan - Assistent im Kampf gegen Depressionen und Schlaflosigkeit

Tryptophan - klingt wie der Name der Droge, und einige ziemlich selten und ziemlich teuer. In der Tat ist dies nur eine Aminosäure. Obwohl. Die Definition von "nur" ist in diesem Fall kaum angemessen, da Tryptophan eine essentielle Aminosäure ist. Die Bedeutung von Tryptophan für eine Person wird durch die Tatsache unterstrichen, dass der Mangel an Tryptophan im Körper Funktionsstörungen verursacht und in einigen Fällen ernste Erkrankungen möglich sind, wodurch sogar ein tödlicher Ausgang durchaus real sein kann. Für besonders eindrucksvolle Persönlichkeiten möchte ich anmerken, dass solche Krankheiten extrem selten sind und Todesfälle im Allgemeinen selten sind. Die weniger gefährlichen, aber sehr unangenehmen und eher empfindlichen Auswirkungen eines Tryptophanmangels werden häufig festgestellt.

Tryptophan hat die größte Wirkung auf die Synthese von Serotonin, das wiederum als "Glückshormon" die Stimmung eines Menschen ziemlich beeinträchtigen kann. Warum gibt es Stimmung? Mangel an Serotonin kann das Leben vergiften.

Was sind die Folgen eines Mangels an Tryptophan?

  • Deprimiert
  • Angst
  • Reizbarkeit
  • Impulsivität
  • Unfähigkeit sich zu konzentrieren
  • Gewichtszunahme oder unerklärlicher Gewichtsverlust
  • Langsames Wachstum bei Kindern
  • Überessen und / oder "Verlangen nach Kohlenhydraten"
  • Schlechter Schlaf / Schlaflosigkeit

Da der Serotoninspiegel direkt proportional zum Tryptophanspiegel ist, können entsprechend auch Verhaltensfaktoren (Motivationsmangel, depressive Stimmung, Tendenz zum Selbstmord, Schlaflosigkeit und sogar Murren) Tryptophan nehmen. Die Hauptsache zu beachten, wo diese Aminosäure in großen Mengen gefunden wird.

Nahrungsmittel, die Tryptophan enthalten

  • Fetter Fisch
  • Leber (Rind oder Huhn)
  • Helles Gemüse und Obst
  • Käse
  • Pilze
  • Bananen
  • Die Nüsse
  • Hülsenfrüchte

Aber leider ist nicht alles so einfach. Selbst wenn Sie NUR Produkte mit Tryptophan konsumieren, ist es unwahrscheinlich, dass Sie die Bedürfnisse des Körpers voll erfüllen, insbesondere wenn Sie gegen Depressionen, Schlaflosigkeit oder Übergewicht kämpfen. Wir haben mehr als einmal über die Qualität moderner Produkte gesprochen, und zu allem wird Tryptophan vom Körper schlecht resorbiert, insbesondere wenn es einen Mangel an Magnesium und Vitamin B6 im Körper gibt. Unabhängig davon, wie Sie mit Lebensmittelzusatzstoffen (Nahrungsergänzungsmitteln) umgehen, ist dies bei Tryptophan jedoch die sicherste und zuverlässigste Methode, um das Niveau zu normalisieren.

Tryptophan-Preise

Nahrungsergänzungsmittel enthalten das sogenannte L-Tryptophan. Ich werde mich nicht mit den technischen Details beschäftigen, ich werde nur sagen, dass dies eine leicht modifizierte Formel von natürlichem Tryptophan ist, die vom Körper besser aufgenommen wird. Der Marktführer unter den inländischen Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln ist zweifellos die Firma Evalar, die einen Zusatzstoff namens "L-Tryptophan. Die Formel des Friedens" produziert. Der Preis für L-Tryptophan Evalar liegt zwischen 800 und 1000 Rubel pro Packung mit 60 Kapseln. Ich möchte Sie daran erinnern, dass eine Kapsel enthält: L-Tryptophan - 250 mg, Vitamin B5 - 2,5 mg (50% der Mindestnorm), Vitamin B6 - 1 mg (1/25 der Tagesnorm), aber kein Magnesiumcitrat! Dosierung - 2 Kapseln täglich (500 mg Tryptophan). Ie Die Verpackung wird für einen Monat berechnet und die Kosten für einen monatlichen Kurs belaufen sich dementsprechend auf 800-1000 Rubel.

Nun sehen wir, was uns das iHerb-Portal bietet:

  • L-Tryptophan, 500 mg - 120 Kapseln 500 mg (tägliche Dosis), hergestellt von Source Naturals (USA). Preis - 1280 Rubel (für 4 Monate! 330 Rubel pro Monat);
  • Pantothensäure, Vitamin B-5 - 250 Tabletten zu je 250 mg (Tagesrate). Source Naturals (USA). Preis - 830 Rubel (für 8 Monate! 102 Rubel pro Monat);
  • Solgar, Vitamin B6 - 100 Tabletten zu 25 mg, für die Mehrheit 1 Tablette pro Tag. Der Kurs für 3 Monate. Preis - 350 Rubel (116 Rubel pro Monat)
  • BioCitrat-Magnesium (Magnesiumcitrat) - 90 Kapseln von 400 mg Magnesium (Tagespreis!) Zum Preis von 470 Rubel (mit Rabatt). Ie Der monatliche Verlauf des Medikaments kostet nur 150 Rubel. Produktion Solaray (USA). Enthält kein Gluten und kein tierisches Fett! Es wird dringend empfohlen, Tryptophan zu verwenden

Hierbei ist zu beachten, dass die letzten beiden Medikamente das sehr häufige und teure Medikament Magne B6 Forte vollständig ersetzen, das zur Behandlung und Vorbeugung aller mit der Störung des Nervensystems verbundenen Erkrankungen empfohlen wird.

Insgesamt haben wir leicht den Ersatz eines teuren Supplements von Evalar abgeholt: Die Kosten für einen Kombinationskurs dieser Medikamente (pro Monat) kosten etwa 550 Rubel, und wenn Sie das empfohlene Magnesiumcitrat hinzufügen, dann 700 Rubel pro Monat. Darüber hinaus sind die Vitamine B5 und B6 in der erforderlichen Tagesdosis vorhanden.

Personen, die Antidepressiva einnehmen, die als selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) (einschließlich Fluoxetin, Paroxetin und Sertralin) bezeichnet werden, sollten einen Arzt konsultieren, bevor sie andere Ergänzungen oder Medikamente einnehmen, die ebenfalls die Serotoninmenge im Körper erhöhen.

Tryptophan. Bewertungen

Wenn Sie bereits Erfahrung mit Tryptophan haben, seien Sie bitte nicht faul, lassen Sie uns ein Feedback zur Anwendung. Es ist besser, wenn Sie die Dosierung, die Dauer der Einnahme und den Grund für die Einnahme von Tryptophan angeben. Vielen Dank im Voraus!

Tryptophan: Gebrauchsanweisungen, Preis, Analoga, Bewertungen

Tryptophan - ein Medikament zur Behandlung verschiedener neuropsychiatrischer Erkrankungen. Die aktive Komponente (alpha-Glutomyl-Tryptophan) ist eine proteinogene Aminosäure, die Bestandteil des Proteins aller vorhandenen lebenden Organismen ist. Diese Substanz ist eine Vorstufe von Serotonin, einem wichtigen Neurotransmitter.

Pharmakologische Wirkung

Tryptophan ist an der Produktion von Serotonin beteiligt und anschließend an der Synthese von Melatonin (einem Hormonregulator des Tageszyklus, der den Schlaf erleichtert). Bei Patienten mit depressiven Störungen wird eine Abnahme der Konzentration solcher Substanzen wie Tryptophan und Serotonin beobachtet. Ihr Mangel kann auch zu psycho-emotionalen Störungen, Angstzuständen, Überanstrengungen, depressiven Störungen und Schlafstörungen führen.

Tryptophan wirkt sich positiv auf den Zustand des Immunsystems aus, ist an der Produktion von Niacin beteiligt und trägt dazu bei, den Regulationswiderstand des Organismus zu beeinflussen.

Indikationen zur Verwendung

Die Verwendung des Medikaments Tryptophan ist angezeigt bei folgenden Erkrankungen und Pathologien:

  • depressive Störungen;
  • chronisches Ermüdungssyndrom;
  • bei der komplexen Behandlung von Abhängigkeiten: Nikotin, Alkoholiker, Barbiturat;
  • Alkoholvergiftung;
  • Fibromyalgie;
  • Neurose und Zwangsstörung;
  • Migräne und häufige Kopfschmerzen;
  • erhöhte Aggressivität, Reizbarkeit;
  • Neurosen und obsessive Zustände;
  • Angstzustände und andere psychische Störungen;
  • prämenstruelles Syndrom;
  • Essstörungen (Bulimie), begleitet von einem starken Hungergefühl und Überessen sowie einigen Arten von Fettleibigkeit.

Tryptophan kann zu jeder Tageszeit verwendet werden. Wenn Sie das Medikament während des Tages einnehmen, wirkt es sich positiv auf die allgemeine Stimmung aus, erhöht die Stabilität des mentalen Zustands des Körpers und erhöht die körperliche und psychische Überforderung, beseitigt Angst.

Fühlen Sie sich ständig müde, depressiv und reizbar? Erfahren Sie mehr über das Produkt, das sich nicht in Apotheken befindet, sondern von allen Stars verwendet wird! Das Nervensystem zu stärken ist ziemlich einfach.

Wenn Sie Tryptophan vor dem Zubettgehen anwenden, wird er mit Schlaflosigkeit fertig werden, die Probleme des intermittierenden Schlafes beseitigen und die Qualität und Tiefe des Schlafs normalisieren.

Art der Anwendung

Tryptophan sollte eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Das Produkt kann mit klarem Wasser oder Saft abgespült werden und darf nicht mit Milch oder anderen eiweißhaltigen Produkten kombiniert werden. Die genaue Dosierung, Verabreichungshäufigkeit und der Verlauf der Therapie werden vom Arzt unter Berücksichtigung der Zulassungshinweise, Begleittherapie und Manifestationen von Störungen festgelegt.

Die Therapie mit Tryptophan kann bei Bedarf mehrmals im Jahr wiederholt werden.

Bevor Sie das Medikament Tryptophan anwenden, sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren.

Nebenwirkungen

Vor dem Hintergrund der Anwendung von Tryptophan können sich unerwünschte Nebenreaktionen in Form von trockenem Mund, Appetitstörungen, allergischen Reaktionen, Hyperaktivität und Schläfrigkeit entwickeln.

Manifestationen einer Überdosis Tryptophan werden nicht beschrieben. Vermutlich steigt die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Nebenwirkungen, die eine persönliche Absprache mit einem Arzt erfordern.

Gegenanzeigen

Tryptophan ist kontraindiziert, um Unverträglichkeiten mit den Wirk- oder Hilfssubstanzen des Arzneimittels sowie schwangeren und stillenden Frauen zu erhalten.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Die gleichzeitige Anwendung von Tryptophan mit Medikamenten aus der Gruppe der MAO-Inhibitoren, tricyclischen und heterocyclischen Antidepressiva sowie selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmern kann ein Serotonin-Syndrom entwickeln, das sich in Form von Hypertonus, Tremor, Hyperaktivität, Halluzinationen äußert. Diese Nebenwirkungen werden nach Beendigung der Anwendung von Tryptophan von selbst beseitigt.

Tryptophan kann die Wirkung von Medikamenten aus der Gruppe der Antipsychotika, Antidepressiva, Anxiolytika sowie alkoholischen Getränken verstärken.

Zusätzliche Empfehlungen

Tryptophansucht wird nicht beobachtet.

Es wird empfohlen, Tryptophan an einem dunklen Ort zu lagern, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, bei einer Temperatur von bis zu 25 Grad.

Analoga, Kosten

Medikamente, die Alpha-Glutomyl-Tryptophan enthalten, und ihre Kosten für den Zeitraum von September 2016:

  • L-Tryptophan (NawFoods, USA) 500 mg, 120 Stück - 1500-1650 Rubel.
  • Tryptophan Formula erholsamer Schlaf (Evalar, Russland) 500 mg, 60 Stck. - 850-900 Rub.
  • Vita-Tryptophan, 90 Stück - 2600-2800 Rub.

Falls erforderlich, die Auswahl des Arzneimittels, zu der Tryptophan gehört, wird empfohlen, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren.

Bewertungen

„Tryptophan wird verwendet, um den Serotoninspiegel zu erhöhen, wobei bei einem Mangel Verhaltens- und psychische Störungen beobachtet werden. Ein niedriger Tryptophan-Gehalt kann auch Schlafstörungen, Gedächtnisstörungen und erhöhte Aggression hervorrufen. Die Verwendung von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln auf Tryptophan-Basis ermöglicht es Ihnen, das Defizit dieser lebensnotwendigen Aminosäuren zu füllen. Solche Mittel erlauben es, mit depressiven Störungen, erhöhter Angst und Angst, Stress, der durch länger anhaltende psychoemotionale Überanstrengung verursacht wird, fertig zu werden.

Klinische Studien haben gezeigt, dass Tryptophan die Qualität und Dauer des Schlafes normalisiert und die Dauer der Tiefschlafphase erhöht. Patienten, die das Medikament zur Schlafenszeit einnahmen, wiesen auf Vitalität, Wohlbefinden und Stimmung sowie Klarheit beim Aufwachen hin. Tryptophan verursacht keine Sucht oder Sucht, wie einige Medikamente aus der Gruppe der Schlaftabletten. Ein solches Werkzeug verkompliziert den Prozess des Aufwachens des Patienten nicht. ”

Alexander Wladimirowitsch, ein Arzt

„Tryptophan von Evalar, das zur Normalisierung des Schlafes gedacht ist, hat sich zu einem der wichtigsten Nahrungsergänzungsmittel entwickelt, das in den letzten 12 Monaten von Kursen aktiv verwendet wurde. Ich habe dieses Mittel zufällig erworben, als ich auf der Suche nach einem wirksamen und sicheren Medikament war, das helfen würde, mit Reizbarkeit, Müdigkeit, Schlaflosigkeit und anderen Manifestationen einer chronischen Überforderung umzugehen. Das Produkt ist nicht billig - für 60 Kapseln musste ich etwa 800 Rubel geben. Eine Packung reicht für 30 Tage.

Ein paar Tage später gelang es durch regelmäßige Einnahme der Kapseln nach den Anweisungen, die gewünschte Wirkung zu erzielen: Der Schlaf kam schnell, wurde nie über Nacht aufgewacht, war ausgeruht, fröhlich und am nächsten Morgen in guter Stimmung. Es stellte sich heraus, dass die Verwendung von Tryptophan die Erhöhung des Serotoninspiegels - des bekannten Hormons der Freude - ermöglicht. Nebenwirkungen traten nicht auf.

Trotz der Tatsache, dass es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt und nicht um ein Medikament, kann ich Menschen, die auf der Suche nach einem sicheren und wirksamen Medikament gegen Schlafstörungen und zur Verbesserung der Stimmung und des Wohlbefindens sind, ein solches Instrument mit Sicherheit empfehlen. “

„Ich habe Tryptophan dank der Empfehlung eines Apothekers kennengelernt, als ich auf der Suche nach einem Mittel war, um meinen Appetit zu kontrollieren. Das Medikament wurde aus objektiven Gründen eingenommen, da eine genetische Neigung zur Sucht (einschließlich Nahrungsmitteln) besteht.

Anfangs reagierte sie mit Misstrauen auf das Produkt, las lange die Empfehlungen des Herstellers - sie glaubte kaum, dass die Aminosäure den Hunger lindern kann, und sie hatte auch eine Reihe weiterer positiver Wirkungen. Aber das Produkt wurde gekauft und begann es während der Diät zu nehmen. Sie nahm das Medikament auf leeren Magen, das Mittel wirkte in den ersten 2,5 Wochen und hörte dann allmählich auf.

Während der Aktion half das Medikament zusätzlich zur Normalisierung des Appetits zur Verbesserung der Stimmung und des allgemeinen Wohlbefindens. Zunächst trat eine Nebenwirkung in Form von trockenem Mund auf, die nach wenigen Tagen von selbst verschwand. Ich kann die Verwendung von Tryptophan als Hilfselement im Kampf gegen Bulimie empfehlen. “

„Tryptophan wurde vom Arzt empfohlen, als das zweite Kind geboren wurde. Während 2,5 Jahren konnte das Baby alle 1-1,5 Stunden nachts aufwachen, laut schreien und schreien. Als Folge verschwand der Tiefschlaf als solcher, die starke Reizbarkeit war gestört, und Probleme begannen nicht nur mit dem Nervensystem, sondern auch mit dem allgemeinen Wohlbefinden.

Alle Probleme wurden ausgesprochen gelöst, aber kein einziges Medikament konnte die Schlafprobleme beseitigen: von verschreibungspflichtigen Medikamenten bis zu Kräutern. Nach dem Kauf von Tryptophan habe ich keine Wirkung erwartet, ich habe es einfach gemäß den Anweisungen genommen. Die ersten Verbesserungen wurden nach 7 Tagen der Verwendung des Arzneimittels beobachtet. Eines Tages schlief ich nachts und wachte morgens auf - der Freude war keine Grenze gesetzt. Jetzt ist es ein unverzichtbarer Helfer, der nicht nur den Schlaf normalisiert, sondern auch die Lebensfreude weckt. “

„Ältere Menschen leiden mit zunehmendem Alter unter Reizung, Grummeln und Schlafstörungen, die mit einer Abnahme der Serotoninkonzentration einhergehen. In diesem Fall können nicht nur diese Reaktionen auftreten, sondern auch posttraumatische Störungen und Selbstmordgedanken. Die Verwendung von Tryptophan hilft bei der Verringerung der Reizbarkeit bei Menschen aller Altersgruppen, einschließlich älterer Menschen, sowie bei der Beseitigung des prämenstruellen Syndroms und der Normalisierung des psychischen Zustands von Menschen mit Depressionen und Angstzuständen.

Natürlich können Patienten keine Medikamente auf der Basis von Serotonin in reiner Form einnehmen - dafür gibt es biologisch aktive Nahrungsergänzungen auf der Basis von Tryptophan, das an der Produktion von Serotonin beteiligt ist und dessen Vorgänger ist. Ich empfehle Tryptophan-basierte Medikamente für Patienten mit psycho-emotionalen Störungen, Schlafstörungen und Angststörungen. “

Stanislav O., Arzt

Autorin des Artikels: Elena Antonova, Apothekerin

Aminosäure Tryptophan-Bewertungen

Dieses Produkt hat mein Leben verändert!

Gepostet von iHerb-Kunde am 31. August 2012

Ich kann dir lange Zeit nicht helfen. Und seine Frau Ich habe keine Angst mehr vor Im Laufe der Jahre war ich auf Paxil, Prozac, Celexa und Colonzepam. du nennst es Bei meinem letzten Besuch bei einem Dr. das hat mich 150 $ gekostet, ich brauche eine professionelle Hilfe. Ich konnte nichts über diese Krankheit wissen. 2-3 mal am Tag ist alles was ich brauche. Ich habe das gleiche Produkt gefunden... nur um es auszuprobieren. ES ARBEITET! Ich habe meine Celexa weggeworfen. Ich würde gerne weiter bestellen. Ich habe es versucht Endlich kein Ende des Nachtlebens. DANKE iHerb!

Tryptophan

Ekaterina Ruchkina 18. Juni 2014

Beschreibung und Anweisung des Rauschgifts Tryptophan

Tryptophan ist eine Aminosäure, die an vielen der wichtigsten Prozesse beteiligt ist, die im menschlichen Körper ablaufen. In der Regel kann diese Substanz in verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln gefunden werden, zum Beispiel in der Reduxin Light Reinforced-Formel. Einige Medikamente können auch Tryptophan enthalten - zum Beispiel Timogen.

Eine der wichtigsten Eigenschaften dieser Substanz ist die vorausgehende Synthese von Serotonin - dem sogenannten "Hormon der Freude". Während der biochemischen Transformation kann Melatonin, das „Schlafhormon“, synthetisiert werden. Tryptophan kann auch das Immunsystem aktivieren. Diese Eigenschaften erklären die Verwendung dieser Komponente in Zubereitungen und Additiven.

Normalerweise bekommt eine Person Tryptophan aus der Nahrung. Die größte Menge davon findet man in Käse, Meeresfischen, Hühnern und Eiern, Truthahn, Kaninchen, Hülsenfrüchten, Erdnüssen und so weiter. Es ist zu beachten, dass Tryptophan in Fleisch und Fisch genau im Fett und nicht im Muskel- oder Bindegewebe vorkommt. In pflanzlichen Lebensmitteln ist diese Aminosäure klein. Mais ist besonders arm an Mais, was die Gesundheit derer beeinträchtigen kann, die hauptsächlich dieses Produkt essen.

Tryptophan wird verwendet für:

  • Angststörungen, Phobien, Depressionen und andere Erkrankungen, die mit einem Serotoninmangel verbunden sind;
  • Erhöhte Aggression durch Störungen des Serotoninstoffwechsels;
  • Schweres prämenstruelles Syndrom;
  • Essstörungen, einschließlich Bulimie und Fettleibigkeit;
  • Kopfschmerzen und Migräne;
  • Abstinenz mit Alkohol- oder Drogenabhängigkeit;
  • Schlafstörungen;
  • Fatigue-Syndrom;
  • Schmerzsyndrom;
  • Die Notwendigkeit, die Immunität aufrechtzuerhalten;
  • Das Bedürfnis, eine tonische Wirkung auf den Körper zu haben;

Tryptophan wird veröffentlicht, wie wir in Form verschiedener Drogen mit eigenen Markennamen gesagt haben. Auf dem Territorium der Russischen Föderation ist dieser Stoff als Rohstoff für die Herstellung von Zusatzstoffen registriert. Die Anweisung des Medikaments Tryptophan, die in Kapseln verpackt ist, besagt, dass sie nicht mit Proteingetränken wie Milch aufgenommen werden können. Es ist notwendig, dieses Mittel zwischen den Mahlzeiten zu verwenden.

Die Behandlung mit Tryptophan sollte von einem Arzt verordnet werden. Sie bestimmt die Dosis, die Häufigkeit der Verabreichung und die Gesamtdauer des Kurses.

Tryptophan ist kontraindiziert in:

  • Teilen mit anderen Drogen, die das Nervensystem beeinflussen;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Überempfindlichkeit gegen diesen Stoff;

Nebenwirkungen von Tryptophan

Die Annotation dieses Stoffes beschreibt nicht seine negativen Eigenschaften. Das heißt aber nicht, dass sie es nicht sind. Schläfrigkeit, Verstopfung, Blähungen, Übelkeit können die häufigsten, aber leichten, Störungen des Zustands werden. Es sind aber auch andere Phänomene möglich: Druckabfall, Herzschlagversagen, paradoxe Reaktionen (Aggression, Schlaflosigkeit usw.).

Tryptophan Bewertungen

Es ist am einfachsten, Bewertungen über Tryptophan in Foren zu erhalten, in denen die Menschen mit verschiedenen Störungen des emotionalen Umfelds, dem Schlaf, kommunizieren. Besonders viele Diskussionen betreffen die Aufnahme dieser Substanz bei Schlafstörungen:

- Ich versuchte am Nachmittag Nahrungsergänzungsmittel mit Tryptophan zu trinken. Ich kann nicht sagen, dass der Effekt augenblicklich war. Nach ein paar Wochen ging es mir besser. Aber immer noch schlecht eingeschlafen.

- Tryptophan half mir nicht bei Schlaflosigkeit. Selbst Melatonin selbst funktioniert nicht.

- Ergänzungen mit Tryptophan wirken sehr sanft. Nicht so sehr du schläfst ein, wie viel Schlaf normalisiert sich. Das einzige, was anfing zu befürchten, war, dass, wenn ich mit dem Trinken dieser Aminosäure aufhörte, alles wieder schief gehen würde.

Also sagen Sie über diese Aminosäure diejenigen, die an ihre Wirksamkeit glauben oder glauben. Ihre Gegner sind dagegen, dass Tryptophan bereits in vielen Lebensmitteln enthalten ist. Daher ist es fast sinnlos, es der Diät hinzuzufügen.

Tryptophan allein wird auch von Patienten versucht, die an Depressionen und Panikattacken leiden. Sie merken auch nicht die besondere positive Wirkung dieser Substanz:

- Ich fing an, meinen Arzt nach Tryptophan zu fragen. Aber er war skeptisch und sagte, die Verdauung würde eher zusammenbrechen und nicht in Panik wirken.

Im Allgemeinen sollte man die Möglichkeiten des Stoffes und der Zusatzstoffe, die ihn enthalten, nicht überschätzen. In der Tat können Sie den Gehalt an Tryptophan erhöhen, indem Sie einfach die Ernährung anpassen. Bei Bedarf verschreibt Ihnen der Arzt dieses Medikament als Bestandteil von Medikamenten.

Tryptophan - was es ist und in welchen Produkten es enthalten ist, die Eigenschaften von Aminosäuren und die Indikationen von Tabletten

Eine essentielle Aminosäure, die im menschlichen Körper als Stimmungsregler wirkt, wird L-Tryptophan genannt. Nahrungsergänzungsmittel, die diese organische Verbindung enthalten, wirken aufgrund ihres Einflusses auf die Produktion von Hormonen gegen Angstzustände, normalisieren den Schlaf, erhöhen den Fettverbrennungsprozess und erzeugen eine natürliche beruhigende Wirkung. Tryptophan fungiert sowohl als unabhängiges Element als auch als Grundlage für die Umwandlung in andere Substanzen, z. B. das Schlafhormon Melatonin oder Nicotinsäure (Niacin).

Was ist Tryptophan?

Wenn Sie Informationen über einen gesunden Traum, gute Immunität, psychische Gesundheit oder Gewichtsabnahme studieren, werden Sie auf so etwas wie Tryptophan stoßen. Dies ist ein sehr wichtiges Element der Vitalaktivität bei der Biosynthese von Niacin und Melatonin (einer Vorstufe von Serotonin). Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure des Protein-Typs, die zu den Proteinverbindungen fast aller lebenden Organismen gehört.

Die einzige Nachschubquelle ist das Essen. Eine unverzichtbare Aminosäure kann durch mikrobiologische (Anthranilsäure und Stämme der Candida-Hefe), chemische und chemisch-enzymatische Synthese erhalten werden. Der menschliche Körper synthetisiert Tryptophan nicht, daher muss er regelmäßig mit Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln aufgefüllt werden.

Nutzen und Schaden

Positiver Effekt von L-Tryptophan auf Menschen, die zu Reizbarkeit neigen, Stimmungsschwankungen, erhöhter Stress. Die Akzeptanz von Aminosäuren erhöht die Anfälligkeit des Gehirns für Informationen und verbessert die Fähigkeit, harten Druck, starke Angst und Instabilität zu tolerieren. Eine Person mit einer ausreichenden Menge im Körper dieses Elements erhöht die Effizienz.

Aminosäure Tryptophan wirkt sich positiv auf den Schlaf aus, der durch eine erhöhte Produktion des Schlafhormons Melatonin verursacht wird. Es gibt einen Mythos, dass der regelmäßige Konsum von Tryptophan enthaltenden Produkten zur Entwicklung von Schläfrigkeit beiträgt. Dies ist nicht ganz richtig, weil die Aminosäure die Quelle für die Bildung des Hormons Freude Serotonin ist und die Produktion von Melatonin notwendig ist. Wenn es nach dem Essen zum Schlafen neigt, liegt dies an seinem erhöhten Nährwert, der Dichte oder dem Fettgehalt, der häufig nach dem Verzehr von Pilzen und Fleischprodukten auftritt.

Darüber hinaus hilft die Aminosäure Tryptophan einer Person, mit den Folgen eines Alkoholabbruchs, Rauchen, Drogen umzugehen. Die Substanz während der Rehabilitation reduziert den Bedarf an Chemikalien, hilft Aggressivität, Erregbarkeit, Nervosität und Reizbarkeit zu reduzieren. Bezüglich der Schädigung des Körpers hat diese Komponente negative Eigenschaften:

  • Bei Störungen des Immunsystems kann die zusätzliche Einnahme einer Aminosäure die Entwicklung einer Onkologie hervorrufen oder eine bereits bestehende Erkrankung verstärken, da maligne Zellen Proteinverbindungen „mögen“;
  • Da Tryptophan die beruhigenden Wirkungen von Antidepressiva und Beruhigungsmitteln erhöht, ist es besser, den Konsum unter Einnahme von Psychopharmaka zu begrenzen.
  • Allergische Reaktionen des Organismus auf die Aminosäure sind nicht ausgeschlossen, insbesondere wenn die betreffende Person eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den sie enthaltenden Produkten hat.

Täglicher Bedarf

Die Substanzrate für eine Person ist unterschiedlich. Es wird aufgrund des Gesundheitszustands, des Alters und des Vorhandenseins chronischer Pathologien bestimmt. Laut Ernährungswissenschaftlern beträgt der tägliche Bedarf an einem Enzym etwa 1 Gramm. Die tägliche Dosis sollte von Ärzten nach folgender Formel berechnet werden: 4 mg Substanz pro 1 kg Körpergewicht. Basierend auf diesen Berechnungen sollte eine erwachsene Person mit einem Gewicht von 70 kg täglich etwa 280 mg L-Tryptophan erhalten.

Sowohl Ernährungswissenschaftler als auch Ärzte sind sich einig, dass es besser ist, die essentiellen Aminosäure-Reserven aus natürlichen Produkten zu beziehen, und nicht aus Medikamenten, die von der pharmazeutischen Industrie hergestellt werden. Sie sollten wissen, dass sich die Proteinverbindung im Körper ansammelt. Wenn Sie also nicht die Norm erhalten, wird sie immer noch aus Lagerbeständen aufgefüllt. Die maximal zulässige Dosis Tryptophan, bei der sich keine Nebenwirkungen entwickeln können, beträgt 4,5 g / Tag. Bei Verwendung einer Substanz über der Norm kann sich ein Serotonin-Syndrom entwickeln (Fieber, Krämpfe, Delirium, Koma).

Produkte, die Tryptophan enthalten

Wenn Sie sich schnell aufmuntern müssen, trinken Sie frisch gepressten Beeren- oder Fruchtsaft. Sie enthalten viele Vitamine, die die Produktion von Serotonin fördern. An der Organisation des Gehirns sind direkt Omega-3-Fettsäuren beteiligt, die in pflanzlichen Ölen (Leinsamen, Olivenöl, Sonnenblumen ua) enthalten sind. Eine große Menge L-Tryptophan kommt in rohem Seetang (Seetang, Spirulina) und Grüngemüse (Spinat, Dill, Petersilie) vor. Für die Produktion von Serotonin müssen Sie Früchte und Trockenfrüchte (Bananen, Datteln, Melonen) essen.

Die Menge an Tryptophan in Produkten:

% Tryptophans Tagesdosis pro Portion 200 g

Geflügelfleisch (Huhn, Truthahn), Kaninchen

Symptome eines Mangels

Experimente an Versuchstieren haben gezeigt, dass ein niedriger Tryptophan-Gehalt die Lebensverluste von Lebewesen fast um das Doppelte beeinflusst. Ein Mangel an essentiellen Säuren in der Ernährung kann Folgendes verursachen:

  1. Anzeichen von Proteinmangel. Unter ihnen:
  • allgemeine Schwäche;
  • Kopfschmerzen;
  • Charakter ändert sich;
  • Schwellung;
  • langsame Wundheilung;
  • Gewichtsverlust;
  • Wachstumsstörung bei Kindern;
  • Haarausfall und andere.
  1. Entwicklung von Pellagra (eine Art von Avitaminose). Es hat die folgenden Symptome:
  • Demenz;
  • Durchfall;
  • Dermatitis;
  • tödlicher Ausgang.
  1. Senkung des Serotoninspiegels im Blut. In diesem Zustand entsteht:
  • Depression;
  • Übergewicht
  • schlechtes Gedächtnis;
  • Ungeduld, Schlaflosigkeit;
  • Reizbarkeit;
  • Impulsivität;
  • Unfähigkeit, sich zu konzentrieren;
  • Verlangen nach Kohlenhydraten.

Sie sollten sich bewusst sein, dass Produkte mit einem hohen Aminosäuregehalt vor allem während der Zeit von Bulimie, Anorexie, PMS, saisonalen Störungen, Depressionen und Kopfschmerzen vom Körper benötigt werden. Der Bedarf an Aminosäuren steigt bei Menschen mit Zwangsstörungen, Schlafstörungen, Schizophrenie, Gefäß- und Herzerkrankungen sowie einer erhöhten Schmerzempfindlichkeit. Provoziert einen Substanzmangel:

  • übermäßiger Konsum von Zucker, Eiweiß;
  • Alkoholmissbrauch;
  • rauchen;
  • Diabetes mellitus;
  • Erbkrankheiten der Tryptophansynthese;
  • Phenylalanin-4-monooxygenase-Gendefekt;
  • Hypoglykämie.

Symptome eines Übermaßes

Ernährungswissenschaftler glauben, dass Nahrungsmittel mit Tryptophan keinen Überschuss an Aminosäuren im Körper verursachen können. Selbst wenn bei der Tagesrate eine höhere Dosis verwendet wird, treten keine Nebenwirkungen auf. Vorsicht ist jedoch geboten, da Studien aus dem Jahr 1989 gezeigt haben, dass die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln, die Tryptophan-Formel enthalten, die Entwicklung des Eosinophilie-Myalgie-Syndroms verursacht hat.

Dies ist eine systemische Erkrankung, bei der die Haut, das Kreislaufsystem, die inneren Organe betroffen sind und sogar Todesfälle bekannt sind. Wenn sich große Mengen an Tryptophan im Blut entwickeln können:

  • Blasenschwellung;
  • Pneumonie;
  • Neuropathie;
  • Myokarditis;
  • Enzephalopathie;
  • Lungenschäden;
  • Muskelschwäche;
  • erhöhte Müdigkeit.

Laboruntersuchungen von Blut und / oder Urin sind erforderlich, um die Menge einer essentiellen Aminosäure zu bestimmen. Durch die Kontrolle der Tryptophanwerte kann ein Test auf 3-Hydroxyanthranilsäure durchgeführt werden. Damit können Sie Abnormalitäten im Stoffwechsel feststellen, die auf Mangelernährung und Mangel an essentiellen Aminosäuren zurückzuführen sind. Ist das Ergebnis um ein Vielfaches höher als normal, kann dies auf einen Blasentumor hindeuten.

Tryptophan-Tabletten

In einigen Fällen kann Protein-Kohlenhydrat-Nahrung das depressive Serotoninsystem nicht verbessern. Dann verschreiben Ärzte Medikamente von medizinischem Wert. Es ist möglich, das notwendige Maß an essentiellen Aminosäuren im Körper mit Medikamenten wiederherzustellen, die von verschiedenen Herstellern pharmazeutischer Produkte hergestellt werden. Kaufen Sie das Medikament nicht selbst, da die Meinungen von Ärzten über die Verwendung nicht eindeutig sind.

Einige bestehen ausschließlich auf der natürlichen Sättigung der Aminosäure durch Nahrungsaufnahme. Andere behaupten, dass Tablettenpräparate eine größere Wirkung haben. Beide Seiten sind sich einig, dass Tryptophan für das normale Funktionieren des Körpers notwendig ist. Daher ist sein ideales Verhältnis die richtige Nahrungsbalance bei gleichzeitiger Einnahme von Aminosäuren enthaltenden Nahrungsergänzungsmitteln.

Bei schweren Erkrankungen des Körpers reicht es nicht aus, ein Mikroelement in Kapseln einzunehmen. Eine fachkundige Beratung eines Spezialisten ist erforderlich, damit er alle Aspekte der Verletzung untersuchen kann. Erst nach Ernennung einer komplexen Behandlung darf der Körper die Substanz in Kapseln erhalten. Medizinische Präparate mit Aminosäure:

  • JETZT L-Tryptophan 500 mg (US);
  • L-Tryptophan, Jarrow Formulas (USA);
  • L-TRYPTOPHAN 250 mg Kapseln (Deutschland);
  • Tryptophan 200 mg (Weißrussland);
  • Doctor's Best, Best L-Tryptophan, 500 mg (USA);
  • L-TRYPTOPHAN ratiopharm 500 mg Film Stable (Deutschland).

Tryptophan von Evalar

Nicht auf die Freigabe einer synthetischen Droge und des russischen Pharmaunternehmens Evalar geachtet. Es ist der größte Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln des Landes im Altai. Die Rohstoffe für die Produkte sind natürliche Bestandteile tierischen und mineralischen Ursprungs. Tryptophan wird durch mikrobiologische Synthese aus einzelligen Mikroorganismen, Pilzen und Pflanzen gewonnen. Das Medikament "Formula of Peace" von Evalar ist in Kapseln zu 15, 60, 90 Stück pro Packung erhältlich.

Ein Paket von 60 Stück ist sehr beliebt, weil es für eine Behandlung völlig ausreichend ist. Das Feedback der Ärzte zu diesem Präparat ist überwiegend positiv, da sich nach der Einnahme das Immunsystem verbessert, die körpereigene Produktion von Niacin erhöht und die Widerstandsfähigkeit des menschlichen Körpers reguliert wird. Die Verwendung von Kapseln verringert das Verlangen nach Nahrung, normalisiert den Appetit, verringert die Angst und lindert die Depression. Unter dem Einfluss von Serotonin, das nach der Einnahme von L-Tryptophan gebildet wird, wird die Motivation erhöht, um die Diät fortzusetzen.

Pharmakologische Wirkung

Laut Hersteller soll das Medikament von Evalar „Formula of Calmness“ tagsüber in jeder Situation ruhig und gelassen sein und nachts ist es leicht zu schlafen und zu schlafen. Das Medikament wirkt universell, da es die Biosynthese von Melatonin und Serotonin im Körper fördert. Pharmakologische Wirkung des Arzneimittels während des Tages:

  • bewahrt die emotionale Stabilität bei erhöhten psychischen Belastungen;
  • Aufmunterung;
  • verbessert die Leistung;
  • regt die kognitive Aktivität auch in Stresssituationen an;
  • beseitigt Stress, Angst, Angst;
  • reduziert Aggressionen, die während der Diäten gegen die Ablehnung schlechter Gewohnheiten entstanden sind.

Die Anweisungen wiesen darauf hin, dass eine Person, die die Droge "Formel der Ruhe" einnimmt, jeden Tag ein zunehmendes Selbstbewusstsein empfindet. Freude, gute Laune wird zu ihm zurückkehren. Wie das Medikament nachts wirkt:

  • verbessert die Tiefe und Qualität des Schlafes;
  • schafft geistige Entspannung;
  • hilft beim einfachen und schnellen Einschlafen;
  • beseitigt das Problem des intermittierenden Schlafes;
  • hilft auch in kurzer Zeit vollständig zu schlafen.

Indikationen zur Verwendung

Wenn Sie die Formel "Formel der Ruhe" verwenden, verringert sich die Wahrscheinlichkeit einer Verschlimmerung vieler Krankheiten, und in einigen Fällen tritt die Krankheit insgesamt zurück. Liste der Indikationen zur Verschreibung des Arzneimittels:

  • Essstörungen, begleitet von übermäßigem Essen und starkem Hungergefühl (Bulimie);
  • bestimmte Arten von Fettleibigkeit;
  • prämenstruelles Syndrom;
  • vegetative vaskuläre Dystonie;
  • Angstzustände, psychische Störungen verschiedener Genese;
  • Reizbarkeit, Aggressivität;
  • häufige Kopfschmerzen, Migräne;
  • Zwangsstörungen, Neurosen;
  • Fibromyalgie;
  • Alkoholvergiftung;
  • Nikotin, Barbiturat, Alkoholabhängigkeit (während einer komplexen Therapie);
  • chronisches Ermüdungssyndrom;
  • depressive Störungen;
  • Panikattacken;
  • Hyperaktivität von Kindern;
  • Verletzung des Gastrointestinaltrakts;
  • Reizbarkeit durch Gewichtsverlust;
  • ein Syndrom von völligem Appetitlosigkeit (Anorexie).

Zusammensetzung

Aufgrund der ausgewogenen Zusammensetzung des Medikaments wirkt sich die "Formula of tranquility" von Evalar sanft auf den menschlichen Körper aus und verursacht selten Nebenwirkungen. Eine Kapsel enthält 200 mg des Wirkstoffs L-Tryptophan, 1 mg Vitamin B6 und 2,5 mg Vitamin B5. Wie funktionieren die Zutaten?

  1. L-Tryptophan. Ohne diese Aminosäure produziert der Körper kein Serotonin, dem eine Person Glück, Freude, körperliche und geistige Leistungsfähigkeit verdankt. Es wurde nachgewiesen, dass der Serotoninspiegel in einem depressiven oder langfristigen Depressionszustand nahe null liegt. Mit dem Einsetzen der Nacht wird Melatonin aus dem Hormon der Freude gebildet, das den Regulator von Schlaf, Jugend und Langlebigkeit darstellt. Sie regelt die Phasen der Nachtruhe, ihre Dauer.
  2. Vitamin B6 (Pyridoxin). Beteiligt sich am Stoffwechsel von Tryptophan, Nukleinsäuren und Lipiden. Pyridoxin reguliert die Erregungs- und Hemmungsprozesse im zentralen Nervensystem. Vitamin B6-Mangel führt zum Verlust der Fähigkeit zum Abbau von 3-Oxykinurenin, was zur Entwicklung von Diabetes führt.
  3. Vitamin B5 (Pantothensäure). Fördert die Absorption von Aminosäuren im Darm, ist an der Biosynthese vieler Hormone beteiligt, darunter Melantonin und Serotonin, und unterstützt die Funktion der Nebennierenrinde.

Anweisung

Wie in der Anleitung beschrieben, werden Kapseln mit L-Tryptophan von Evalar 30 Minuten vor den Mahlzeiten verwendet. Es wird empfohlen, das Arzneimittel mit einer großen Menge Wasser oder Saft ohne Kohlensäure zu trinken. Es ist verboten, zu diesen Zwecken Milch oder andere Produkte zu verwenden, die tierisches Eiweiß enthalten. Die Dosierung wird vom Arzt im Einzelfall verordnet. Die in den Anweisungen angegebene durchschnittliche Dosis - 2 Kapseln pro Tag. Zur Behandlung von Schlaflosigkeit werden 2-3 Kapseln verschrieben, die unmittelbar vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

Bei der kombinierten Behandlung von Drogen- und Alkoholabhängigkeit nehmen Sie 1-4 Kapseln 3-4 Mal pro Tag ein, während Sie kohlenhydratgesättigte Lebensmittel verwenden, die die Aktivität der essentiellen Aminosäuren erhöhen. Kursdauer - 1 Monat Bei Bedarf kann die Behandlung 2-3 Mal pro Jahr wiederholt werden. Wenn das Medikament "Formel der Ruhe" gleichzeitig mit anderen Medikamenten eingenommen werden muss, wird empfohlen, die Akzeptanz einer solchen Behandlung mit dem Arzt abzustimmen.

Überdosis

Bei unkontrollierter Einnahme des Medikaments ist eine Überdosierung möglich. Wenn eines der Symptome auftritt, müssen Sie die Verwendung des Arzneimittels abbrechen und sich zur Korrektur des Behandlungsschemas an Ihren Arzt wenden. Symptome einer Überdosierung:

  • erhöhte Gasbildung;
  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts;
  • Migräne;
  • Erbrechen, Übelkeit;
  • Schwindel;
  • Serotonin-Syndrom (psychische Störungen, Krämpfe, Impulsbeschleunigung).

Nebenwirkungen

In der Anmerkung zum Medikament wurde angegeben, dass das Medikament keine Nebenwirkungen auf den menschlichen Körper zeigt. Dies bedeutet nicht, dass sie überhaupt nicht existieren. In seltenen Fällen kommt es zu leichten Verletzungen des Zustands wie Verstopfung, Übelkeit, Blähungen und Schläfrigkeit. Patientenbewertungen weisen auf andere Nebenwirkungen hin:

  • Appetitstörung;
  • trockener Mund;
  • Herzschlagversagen;
  • Senkung des Blutdrucks;
  • aggressiver Zustand.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Die gleichzeitige Anwendung des Medikaments mit Medikamenten aus der Gruppe der MAO-Inhibitoren, selektiven Inhibitoren, heterocyclischen und tricyclischen Antidepressiva kann ein Serotonin-Syndrom hervorrufen, das sich in Form von Tremor, Hypertonie, Halluzinationen, Hyperaktivität manifestiert. Diese Bedingungen werden nach Absetzen des Arzneimittels selbständig beseitigt.

Da Tryptophan im Gegensatz zu Tyrosin nur unter Beteiligung von Kohlenhydraten in Gehirnzellen eindringen kann, ist es nicht wünschenswert, die Formel „Ruhe des Friedens“ mit den Blockern dieser organischen Substanzen zu verwenden. Die Therapie mit diesem Medikament ist verboten, wenn der Patient Antidepressiva verwendet, deren Wirkstoffe:

  • Paroxetin;
  • Fluoxetin;
  • Imipramin;
  • Sertralin;
  • Clomipramin;
  • Tranylcypromin;
  • Phenelzin;
  • Amitriptylin.

Gegenanzeigen

Da die Einnahme des Medikaments Schläfrigkeit hervorrufen kann, wird die Verwendung während des Fahrens oder beim Arbeiten mit Geräten, die möglicherweise Leben und Gesundheit gefährden können, nicht empfohlen. Die „Friedensformel“ von Evalar wird auch während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht verschrieben. Dies ist auf unzureichende Forschung in Bezug auf Personen in dieser Kategorie zurückzuführen. Es ist verboten, während der Behandlung Alkohol zu sich zu nehmen.

Jedes alkoholhaltige Getränk stört die Synthese von Melatonin und Serotonin und löst Stoffwechselstörungen aus. Die Hauptkontraindikation für die Verwendung des Arzneimittels ist Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Arzneimittels. Personen, die leiden an:

  • chronische Störungen bei der Verdauung von Nahrungsmitteln;
  • Katarakte;
  • Diabetes;
  • Blasenkrebs.

Analoge

Der Pharmamarkt bietet viele Produkte mit Tryptophan, ähnlichen Kapseln "Formula of tranquility" der Firma Evalar. Am beliebtesten:

  1. Timogen Immunmodulatorisches Medikament, das in Russland hergestellt wird. Verfügbar in Form einer Lösung, Creme oder Spray. 1 ml Lösung enthält 100 µg alpha-Glutamyl-Tryptophan. Eine Sprühdosis hat nicht mehr als 25 mcg. 100 g Creme sind 50 mg des Wirkstoffs. Sprühen Sie 7 Tage hintereinander 2 mal pro Tag in die Nasenkanal. Intramuskuläre Injektionen mit dem Arzneimittel bei 300-1000 µg / Tag für höchstens 10 Tage. Die Behandlungscreme hält 20 Tage.
  2. Bestim Lyophilisat für Injektionen vom russischen Hersteller. Es enthält Natrium-Gamma-D-Glutamyl-Tryptophan. Stimuliert die humorale und zelluläre Immunität. Zuordnung zu Erwachsenen in komplexer Therapie zur Behandlung von Immundefekten nach Infektionskrankheiten, Verletzungen, chirurgischen Eingriffen und anderen Erkrankungen. Intramuskulär bei 100 µg täglich 1 Mal / Tag für 5 Tage eingeführt.
  3. L-Tryptophan, Double vom amerikanischen Hersteller Now Foods. Nahrungsergänzungsmittel "Double Strength" enthält keine GVO und entspricht internationalen Qualitätsstandards. Tabletten mit einer Masse von 1000 mg, jede Packung enthält 60 Stück. Vor dem Versand zum Verkauf wird jede Charge einer mikrobiologischen Prüfung unterzogen. Nach den Anweisungen sollte das Medikament 2-3 mal täglich für 1-2 Kapseln auf leeren Magen oder mit der letzten Mahlzeit vor dem Zubettgehen eingenommen werden.
  4. Vita-Tryptophan. Hersteller Nittany Pharmaceuticals Inc (USA). Indikationen für die Anwendung sind chronische Müdigkeit, emotionale Instabilität und depressive Zustände. Sie können das Medikament nicht für Glaukom, Schwangerschaft verwenden. Gemäß den Anweisungen sollten die Kapseln 1-2 Stunden pro Tag eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

Neben direkten Analoga werden Arzneimittel mit einer anderen Zusammensetzung verkauft, die sich jedoch auf den Körper auswirkt. Es wird nicht empfohlen, ein anderes Ersatzmedikament selbst zu kaufen, da alle Medikamente Kontraindikationen haben. Ähnlich in Aktion sind:

  • Cytoflavin;
  • Armadin;
  • Keltican;
  • Mexidol;
  • Mexicrim und andere.

Die Verfügbarkeit von Medikamenten in Apotheken ist hoch. Zubereitungen verschiedener Hersteller in einem breiten Sortiment werden ohne Rezept verkauft. Durchschnittskosten in Moskau und der Region:

Aminosäure Tryptophan-Bewertungen

Dieses Produkt hat mein Leben verändert!

Gepostet von iHerb-Kunde am 31. August 2012

Ich kann dir lange Zeit nicht helfen. Und seine Frau Ich habe keine Angst mehr vor Im Laufe der Jahre war ich auf Paxil, Prozac, Celexa und Colonzepam. du nennst es Bei meinem letzten Besuch bei einem Dr. das hat mich 150 $ gekostet, ich brauche eine professionelle Hilfe. Ich konnte nichts über diese Krankheit wissen. 2-3 mal am Tag ist alles was ich brauche. Ich habe das gleiche Produkt gefunden... nur um es auszuprobieren. ES ARBEITET! Ich habe meine Celexa weggeworfen. Ich würde gerne weiter bestellen. Ich habe es versucht Endlich kein Ende des Nachtlebens. DANKE iHerb!